Wie gefährlich ist Schimmel im Bad?

9 Antworten

Habe wegen eines ähnlichen Problems (Schwamm im Keller) meinen Arzt befrage und dieser meinte, dass Schimmer, also jeder Pilz, keine Gefahr bei Hautkontakt darstellt. Aber Allergiker sollten diesen Schimmel nicht unbedingt einatmen. Allergien kann der Schimmel nicht auslösen, denn entweder man ist allergisch gegen Pollen, Staub & Co oder halt nicht. Aber Kinder, die in einem staubfreien, tierlosen Haus aufwachsen, reagieren dann auf solchen Schimmel oft allergisch, da deren Lunge so etwas nicht kennt. Ein Fenster im Bad ist eigentlich Pflicht, dann trocknet das Wasser auch alleine weg. Heizung aufdrehen macht wenig Sinn, da die Feuchtigkeit dann in die Luft kommt und sich an allen Wänden festsetzt. Hat man einmal Schimmel, unbedingt einmalig entfernen, da sich Schimmel von allein vermehrt, ist ja ein Pilz. Schimmel oder Pilze bekommt man nur mit Hitze weg (>100 Grad) oder mit solcher Chemie http://www.reinigungsberater.de/index.php/aName/schimmelentferner/

das stimmt nicht. Hitze gut, Chemie schlecht. Übliche Antischimmelmittel sind ebenso ungesund wenn nicht schlimmer als der schimmel selbst.Die Aussage Schimmel bekäme man nur mit dem einen oder anderen weg ist schlichtweg falsch. Schimmel bekommt man auch mit starker Säure weg. biologische Schimmelentferner wie der von Auro bestehen aus Säure. Kann man aber auch billiger haben.

0

Wo ist der Schimmel,seit wann,wie gross?In vielen Fällen sind das nur Kältebrücken oder falsche Lüftung!Schimmelentferner hilft und Fenster geöffnet lassen!

Hallo berddasbrot08. es gibt einen schimmelsanierungs online shop, schau mal da rein.

Wie kann ich Schimmel im Bad vermeiden?

Wie kann ich Schimmel im Bad vermeiden?

Ich dusche sehr gerne abends vor dem Bett gehen noch und schalte circa 5 Minuten zuvor die Heizung ein. Wenn ich nach circa 20 Minuten mit dem Duschen fertig bin, ist das Bad voller Wasserdampf und die Fliesen und Spiegel beschlagen. Leider haben wir Schimmel oben an den Wänden über der Badewanne. Meine Mama meint, es würde helfen, wenn ich nach dem Duschen die Türe aufmachen (dann kommt kalte Luft aus dem Flur ins Bad). Das half bisher aber noch nichts. Wir überstreichen den Schimmel, er kommt aber nach ein paar Wochen schon wieder durch.

Wer kann mir Tipps geben, was kann ich tun, damit sich am besten gar kein Schimmel mehr bildet?

Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Wie kann man schwarzen Schimmel im Bad beseitigen?

Oh je, ich habe es befürchtet :-( Schimmel im Bad.

Woran kann das denn liegen? Das Bad ist erst ca. 2 Jahre alt.

Wie kann man schwarzen Schimmel im Bad beseitigen? Muss ich dafür Handwerker rauskommen lassen oder könnt ihr mir Hausmittel bzw. Reinigungsmittel zur Entfernung empfehlen?

...zur Frage

Ist das Schimmel im Bad in den Fugen?

...zur Frage

Schimmel in der Wohnung, Problem: kein richtiger Abzug im Bad

Hallo, ich hoffe hier Hilfe zu bekommen!

Also mein Problem ist Schimmel in der Wohnung. Ich wohne in einer Einraumwohnung, dh. das Bad grenzt direkt an den Wohnraum an. Das Problem ist, dass im Bad nur eine Vorrichten ist, durch das die Feuchtigkeit abziehen soll- tut sie aber nicht. Deswegen leite ich die Feuchtigkeit in den Wohnraum um und hab Fenster auf. Direkt an meine Badezimmertür grenzt quasi der Schrank an, wodurch leider hier die Feuchtigkeit hineinzieht und sich Schimmel gebildet hab. Im Bad war auch in einer Ecke Schimmel und ebenfalls in einer Ecke der Außenwand (hab diesen durch Schimmel-Spray beseitigt). Wie kann ich vorgehen? Ich hab Angst, wenn ich den Schimmel melde, dass mir der Vermieter falsches Lüftverhalten vorwirft, aber ich kann da ja gar nichts für :-(. Ist der Vermieter verpflichtet mir eine Lüftung einzubauen, bzw dagegen etwas zu unternehmen?

ich Danke schonmal für eure hoffentlich hilfreichen Antworten

...zur Frage

Schimmel im Bad! Mit welchen Haushaltsmitteln entfernen?

Ich finde diese schrecklich aggressiven Schimmelmittel, die immer so sehr nach Chlor riechen, gar nicht gut! Gibt es Alternativen, die man im Haushalt hat? Ich habe mal gehört, dass Essig gegen Schimmel hilft. Stimmt das?

Ich möchte mich nicht zu Tode schrubben müssen! Es muss also was sein, wo der Schimmel einfach weggeht!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?