Wie gefährlich ist es zurzeit zu großen Veranstaltungen zu gehen wie z.b. Fußball spielen?(wäre nicht schlecht wenn auch ein Polizist oder Security antwortet)?

11 Antworten

Klar, die Jungs und Mädels melden sich jetzt mit Dienstnummer und Sachkunde-Nachweis, damit Du auch weisst, dass sie eine zuverlässige Quelle sind..

Du kannst auch gleich über die Straße gehen und irgendein PKW-Fahrer kriegt nen Herzkasper, mangelt Dich über.

Oder Du fällst daheim die Treppe runter.

So viel zum Thema "sicher"

Dafür gebrauchst du keinen Polizisten. Du kannst dir zwei Fragen stellen:

  1. Wie viele Anschläge auf Sportveranstaltungen hat es in Deutschland bisher gegeben? Das sind die Fakten.
  2. Wir es Anschläge geben? Das ist Spekulation.

Ich glaube, bei einer realistischen Risikobewertung ist die Gefahr im Straßenverkehr zu Tode zu kommen ungleich höher, als bei einem Anschlag. 

Ein Polizist oder Sicherheitsdienst kann genauso wenig hellsehen wie du oder ich. Es werden überall erhebliche Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen. Hundertprozentige Sicherheit gibt es aber nirgends.

Was möchtest Du wissen?