Wie gefährlich ist ein Darmdurchbruch wenn er rechtzeitig erkannt wird?

4 Antworten

im grunde genommen haben alle hier die frage richtig beantwortet. also ein darmdruchbruch entsteht meistens durch entündungen (am häufigsten bei einer blinddarmentzündung - das ist eine entzündung des wurmfortsatzes beim Blinddarm) oder druch darmschlingenverschlusse. bei einem durchbruch gelangt wie bereits gesagt der unsterile darminalt (kot) in den sterilen bauchraum (steril heißt es sind keine bakterien oder mikrooragnismen vorhanden). da bakterien leider giftige ausscheidungen haben könne sie erhebliche entzündungen des bauchfelles usw verursachen. und dies ist sehr schwer in griff zu bekommen und im schlimmsten fall kann es zu einer vergiftung des körpers führen und zum tode. aber wenn man einen darmdurchbruch rechtzeitig erkennt kann man es ohne weitere komplikationen mittels einer notOP beheben. dabei wir ein stück vom den betroffenen darmabschnitt rausgenommen und wieder zusammen genäht oder einen künstlichen darmausgang gelegt. wenn bereits etwas inhalt im bauchraum ist wird dieser umgehend entfernt und sorgfälltig mit einer sterilen kochsalzlösung gespühlt und anschließend mit lokalem antibiotika versorgt. zum schluss wird der bauchraum wieder verschlossen.

Beantwortet das deine Frage? (ist halt etwas spezifischer)

Hallo Scirocco, ein Darmdurchbruch ist immer als absoluter Notfall einzustufen und umgehend in einer Klinik zu behandeln. Es ist wichtig zu wissen, welcher Teil des Darmes betroffen ist: befindet sich die undichte Stelle "kurz hinter dem Magen", sprich im Zwölffingerdarm, können Magensäure und Bauchspeicheldrüsensekret, auch Gallenflüssigkeit in den Bauchraum gelangen und zu einer Verätzung oder Selbstverdauung führen. Ist der Dickdarm betroffen, gelangen Bakterien in die Bauchhöhle, was zu Bauchfellentzündung und im schlimmsten Fall zu einer Blutvergiftung ("Sepsis") mit Todesfolge führen kann. In der Regel wird ein Chirurg den Bauch öffnen, das schadhafte Stück Darm entfernen (man hat schließlich etliche Meter davon!), den Bauchraum spülen und eine oder mehrere Drainagen einlegen, damit entzündliches Sekret noch über einige Tage abfließen kann. Je nachdem wie gut oder schlecht der Allgemeinzustand des Patienten zum Zeitpunkt der OP ist, schließt sich eine ein-oder mehrtägige Überwachung auf der Intensivstation an. Es sind aber auch Fälle bekannt (z. B. bei Blinddarmdurchbrüchen) in denen sich Darmschlingen aneinander legten und verklebten und somit den Prozess zum Stillstand brachten. Das hat dann aber wieder Spätfolgen... Hoffe, ich konnte Dir helfen, Gruß Chanan

der kann sehr gefährlich sein,denn der darminhalt fließt in die bauchhöhle -- das kann eine lebensgefährliche bauchfellentzündung hervorrufen

Risiken der Nasenscheidewand OP über 50

Mein Nasenscheidewand ist einseitig gekrümmt Beim Einatmen gehr eine Seite ganz zu und kann aber mit der Seite ausatmen. Ich habe des öfteren trochenen Mund , wenn ich morgen aufwache und merke, dass ich in angestrengten Stuiationen ( laufen, sprechen, etc) immer mehr durch Mund einatmen muss.

Ich bin über 50 und möchte gern wissen, welche Risiken vor- und nach der OP vorhanden sind? Wie lange wurde der Heilungsprozess dauern (berufstätig)!

Ich würde mich auf hilhreiche Info´s bzw, Antworten freuen und danke allen, die sich dazu nehmen.

Freundliceh Grüße

...zur Frage

Brust Vergrößerung, rat, Erfahrung und Hilfe?

Hallo mit einander,

Wie man schon in der Frage sieht geht es um eine Brust Vergrößerung. Ich bin 17 Jahre alt und bin sehr unzufrieden mit meinem fast A Körbchen.

Nur zur Info, bevor manche schreiben das ich vielleicht zu jung bin: Jetzt will ich die op noch nicht machen erst wenn ich 18 bin, werde ich genauere Pläne machen und natürlich wenn ich genug Geld zusammen habe, Weils ja nicht ganz billig ist:)

Meine Mutter sagte das es viele Risiken mit sich bringt, eine Brust op zu machen. Das ist mir ja klar, das hat schließlich jede op. Aber dann sagte sie das selbst nach der op das Risiko besteht das z.b. die Implantate sich verschieben oder irrgentwo eine Haut sich Bildet oder man sogar allergisch reagiert
Das hat mir zu denken gegeben, und sogar angst.

Nur ich will wirklich nicht das A Körbchen behalten. B oder Anfang C würde mir vollkommen reichen.

So also jetzt meine frage/n:

1) hat jemand Erfahrung und kann mir vielleicht sogar sagen was der artzt gesagt hat.
2) kann man voher abklären ob man eventuell allergisch dagegen ist?
3) kann der artzt noch bei der Beratung erkennen ob mein Körper dafür gemacht ist. Und das bei mir z.b. Das Risiko groß oder eher klein ist das Risiken nach der op bestehen?  
4) was passiert wenn Risiken nach der op entstehen? Haftet der artzt? Oder macht er das gratis wieder alles richtig? Was genau passiert dann?
5) welche Risiken können nach der op noch nach einer Zeit so entstehen?
6) wie Warscheinlich ist es diese Risiken/Nebenwirkungen nach der op zu bekommen?
(ich kann nicht einschätzen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist solche Risiken zu bekommen, schließlich ist das heutzutage ein alltäglicher Eingriff)

Für antworten auf meine Fragen oder weitere Infos die ihr vielleicht für wichtig haltet wär ich sehr dankbar! :)

Liebe Grüße ^^

...zur Frage

Ist das gefährlich? Was für Risiken?

Hallo Leute,

ist es gefährlich wenn Schwefel z.B aus einem Transporter oderso herausfließt und die ganze Straße mit flüssigem Schwefel bedeckt? Was fuer Risiken und wie verändert sich die lage des Schwefels?

danke :)

...zur Frage

Ist das Schlimm oder ist das in Ordnung?

Ich habe heute Mittag ein Stück Zahnstocher verschluckt. Ich wollte wissen ob das gefährlich ist oder wird der im Magen aufgelöst?

...zur Frage

Chancen für enddarmkrebs?

Hallo !

Vor einigen Tagen hat mir mein 59 Jahre alter Opa erzählt , dass er enddarmkrebs hat . Allerdings ist er sehr verschlossen und will keine Infos geben . Mein Vater hat erzählt , dass sie eigentlich nur eine Bestrahlung machen wollten , doch jetzt kam eine not op und bald bekommt er eine chemo . Danach muss noch mal eine op gemacht werden und es gibt Bestrahlung .

Ich frage mich : wie sind die Chancen bei enddarmkrebs ? Ich weiß dass es auch davon abhängt wie groß der Krebs ist und wann er erkannt wurde , aber so aus der Erfahrung ?

...zur Frage

Wie gefährlich ist ein Bandscheibenvorfall mit Verengung des Nervensystems?

Mein Vater hat einen Bandscheibenvorfall mit Verengung des Nervensystems....und da Eltern soetwas ja gerne runterspielen und ich denke, dass er mir nicht die Wahrheit sagt wollte ich euch fragen. Wie gefährlich ist das und wie gefährlich kann das noch werden, wenn er nicht rechtzeitig einen Op Termin bekommt? Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?