Wie gefährlich ist Diabetes?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diabetes ist eine Erkrankung die nicht unterschätzt werden sollte. Eine gute Blutzuckereinstellung ist sehr wichtig.

Die meisten Komplikationen erklären sich durch Probleme mit den Blutgefäßen die durch eine hohe Blutzuckerkonzentration über löngeren Zeitraum ausgelöst werden.

Das sind z.B. Nierenschäden, Netzhautschäden im Auge (Erblindungsgefahr!), durchblutungsstörungen am Fuß (diabetisches Fußsyndrom), ein höheres herzinfarkt und Schlaganfallrisiko.

Dein Arzt kann dir bestimmt mehr dazu erzählen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Luckyzocker 29.08.2016, 20:14

Und dazu noch geschwächtes mmunsystem, daher häufigere Krankheiten, je nach Blutzuckerwert unwohlsein bis hin zum Tod.

Hast aber alles wichtige echt gut zusammengefasst :)

0

Was möchtest Du wissen?