Wie gefährlich ist der konsum von morphium? Speziel wenn man es sich die Nase hochzieht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Opioide sind nicht sehr schädlich und richten im direkten Vergleich eher weniger Schäden an wobei die meisten auch reversibel sind (kognitive Fähigkeiten, motorischer Antrieb etc.)
Das gefährlichste an Opioide ist das hohe Abhängigkeitspotential das beim täglichen Konsum eintreten kann.
Hier spricht man dann auch von einer körperlichen Sucht, dh. dein Körper ändert seine gesamte Funktionsweise zugunsten der Droge und benötigt ab einem gewissen Zeitpunkt die Zufuhr genau dieser (natürlich entsteht erst einmal eine psychische Sucht und dann im Anschluss eine körperliche).

Die körperliche Sucht von Opioide ist zwar schlimm. ,meistens aber dauert der kalte Entzug "nur" 4-5 Tage, welches bei Benzos, Alkohol oder GHB tödlich enden könnte und sich über 3-4 Monate hinüber strecken könnte.

Zum Glück sind Opioide so wie sie sind, denn sie werden tagtäglich in Millionen Krankenhäusern angewandt um die Patienten vor- und nach einer OP zu beruhigen, ihre ängste und schmerzen zu lindern und ihren Aufenthalt so positiv wie möglich zu gestalten (Deine Psyche fungiert Tag und Nacht und traumatische Ereignisse können sich bei unbeschreiblichen Schmerzen immer einschleichen).

Zur nasalen Applikation von Morphin:
Bitte nicht, das Zeug verklebt dir die Nasenschleimhäute und wirkt zudem nicht in tardierter Form.
Das ist ein Mythos entstanden durch die Serie Mr.Robot.

Außerdem ist die Bioverfügbarkeit bei der nasalen Applikation so gering das du es gleich in die Tonne schmeißen könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FehlerFrage
19.05.2017, 09:25

Zudem solltest du überhaupt keine Opioide nutzen wenn du keine benötigst.

Irgendwann wirst du im Krankenhaus eingeliefert aufgrund eines Autounfall oder Sturzes und dann wirst du dankbar dafür sein niemals aus "Spaß" Opioide angefasst zu haben, denn die Opioide-Toleranz steigt bei jeder Anwendung von Opioide gewaltig.

0
Kommentar von MongoVanHuso
20.05.2017, 23:23

Danke für Antwort! So muss eine Antwort aussehe, danke!!! (Das die Nase hochziehen habe ich auch von mr. robot ^^)

0
Kommentar von MongoVanHuso
20.05.2017, 23:28

Wenn man Opiode einnehmen will also nur mit Spritze oder gibt es da noch andere möglichkeiten? (Interessiert mich nur, habe nicht vor es zu probieren)

0
Kommentar von MongoVanHuso
22.05.2017, 22:08

Also wenn man das High will dann kann man opioide auch als tablette oral einnehmen?

0

Was möchtest Du wissen?