Wie gebe ich bei einem Anschreiben die regelmäßigen zeitliche Verfügbarkeit an?

3 Antworten

Ichh stehe Ihnen dienstags von 7-8 Uhr, mittwochs von 18-20 Uhr und den gesamten Samstag zur Verfügung (oder: ich kann ..... bei Ihnen arbeiten).

Heißt "Nebenjob" Alleinjob oder zusätzlicher Job?

Bei Alleinjob kannst du, falls du nur für dich verantwortlich bist, schreiben "zeitlich jederzeit flexibel einsetzbar", bei Zusatzjob "zeitlich ab..............Uhr einsetzbar"

und wo setzt man es am besten rein? Am Anfang oder am Ende des Anschreibens?

0

Meine Arbeitskraft stelle ich täglich von 08.00h--12.30h zur Verfügung.

So in etwa --- Dein Zeitfenster weißt Du ja.

VG pw

Was möchtest Du wissen?