Wie funtkioniert dieser optische Trick: Zeitverzögerter Spiegel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eventuell war ein gewöhnlicher spiegel zusätzlich mit irgendeinem Material bedampft, das bei absorption von Strahlung in einen Metastabilen Zustand wechselt, der länger andauert, als ein normaler angeregter Zustand und somit die Photonen Zeitversetzt Reemmitiert.

Ist aber nur eine Theorie.

Kamera mit Projektor wäre möglich, allerdings muss man kein Signal in den Orbit schicken, wenn ein Endlosband im Videorecorder dasselbe tut.

Ich kann mir kein physikalisches Medium vorstellen, was das Licht dermaßen verzögert und noch bezahlbar zwischen zwei Glasplatten passt.

War die Bildauflösung nicht verräterisch?

JTKirk2000 28.03.2012, 07:26

Ein langsamer PC zur Signalumwandlung würde auch funktionieren ;)

0

Was möchtest Du wissen?