Wie funktioniert Start-Stopp Automatik beim Ford Ka?

4 Antworten

In der Regel läuft das so, dass der Motor aus geht, sobald der Wagen steht, der Leerlauf drin ist und die Kupplung losgelassen.

Wenn die Kupplung getreten wird, geht der Motor wieder an.

Keine Bedienungsanleitung vorhanden?

Soweit mir bekannt muss im Stand der Gang rausgenommen werden und die Kupplung losgelassen werden damit der Motor abgeschaltet wird. Sobald man die Kupplung tritt wird der wieder gestartet damit der Motor läuft bis man einen Gang eingelegt hat.

Wenn man mit eingelegtem Gang und getretener Kupplung stehen bleibt signalisiert man dem Auto anfahrbereit bleiben zu wollen, dann wird der Motor auch nicht abgestellt.

Die Start/Stop kann auch deaktiviert werden, bei kaltem Motor oder schwacher Batterie funktioniert sie automatisch nicht.

ist bei jedem auto gleich. kupplung drücken gang raus-motor aus.kupplung drücken gang rein motor an. bei schwacher battery kalter motor oder winter kann es sein das st nicht geht. ausserdem haben alle autos einen schalter um st aus und ein zuschalten.

Viele Autos mit Start-Stopp-Automatik haben Automatikgetriebe und somit kein Kupplungspedal zum Drauftreten.

Es ist also offenbar nicht bei jedem Auto gleich.

1

Was möchtest Du wissen?