Wie funktioniert Prozentrechnen in Excel bzw Calc?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Frage ist sehr allgemein. Konkrete Beispiele wären besser, um zu zeigen, wie es geht!

Zunächst mal musst du die mathematischen Voraussetzungen haben. Also du musst wissen, mit WELCHER Formel du WAS berechnen kannst.

Wenn du weißt, welche Formel du für die jeweilige Aufgabe brauchst, dann ist es ganz einfach, die Formeln in EXCEL oder Calc einzugeben.
Z.B. Für die Frage "Wieviel sind 19% von 250€" brauchst du eine andere Formel als für die Frage "Wieviel % sind 47,50€ von 250€".

Grundsätzlich musst du auf die Formatierung der Prozentzahlen achten; also z.B. 5% oder 0,05 (als Faktor) ist mathematisch gesehen das Selbe. Aber wenn du 0,05 eingibst und zusätzlich die %-Formatierung, dann wird nur noch mit 0,05% gerechnet und nicht mit 5%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsst ihr das ganze mit Zelleneigenschaft "Prozent" etc. machen oder reicht es auch aus, wenn du einfach die "normale Rechnung" in die Zelle eingibst?

Quasi: Zelleneigenschaft Standart (oder Zahl) und Inhalt: "=Grundwert*Prozentsatz/100"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ghostcat
27.02.2016, 11:59

Wir müssen die Formeln eingeben. Hoffe deine Frage habe ich damit beantwortet :)

0
Kommentar von Suboptimierer
27.02.2016, 12:09

*Oder: 

=Grundwert*Prozentsatz%
0

Was möchtest Du wissen?