Wie funktioniert Paypal ohne Kreditkarte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, dann buchen sie es von Deinem  Konto nach ca. 2-3 Tagen ab. Es kann aber sein das sie von Dir eine Kreditkarte  vordern und wenn Du sie nicht hast , musst Du immer Geld auf Dein Paypal Konto überweisen , da sie dann nicht vom Bankkonto abbuchen.

Das bestätigst Du auch mit Deiner Anmeldung .

3.4 Standard-Zahlungsquellen. Nach Punkt 4. Banküberweisung bitte weiterlesen Wenn Sie ausreichend Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto haben, nutzen wir dieses immer zuerst. Wenn Ihr Guthaben nur für einen Teil der Zahlung ausreicht, verwenden wir für den Restbetrag Lastschrift oder Ihre Kreditkarte. Wenn nur Banküberweisung verfügbar ist, nutzen wir diese Zahlungsquelle für den Gesamtbetrag.  

jedoch:

3.5 Bevorzugte Zahlungsquelle. Wenn Sie mit PayPal zahlen, zeigen wir Ihnen jedes Mal an, welche Zahlungsquelle wir verwenden. Wenn Sie eine andere Zahlungsquelle auswählen möchten, können Sie das an dieser Stelle tun.
bzw.

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full


terweafortsec 22.11.2016, 14:03

auch an diesem Thema interessiert ist, finden Sie hier eine Losung site8.com

0

Hi und Moin,

so sollte es denn dann funktionieren. Ich musste damals noch 2 Überweisungen tätigen um meine Echtheit zu verifizieren. Das waren Cent-Beträge.

Solange das Konto gedeckt ist, wird eine Verbindung hergestellt. Wie genau, das sagt Dir Paypal.

Ich würde jederzeit wieder Paypal empfehlen, ich kaufe fast nur noch so.

Cheers

Du musst dein Bankkonto mit PayPal verbinden, dann kannst du einfach mit PayPal zahlen (brauchst kein Geld auf PayPal überweisen)

Geht beides.

Was möchtest Du wissen?