Wie funktioniert Paypal geld Empfangung?

2 Antworten

1.) Als Privat-Verkäufer am Besten kein Paypal akzeptieren, denn als Verkäufer kann man ganz leicht abgezockt werden, wenn Paypal benutzt wird.
Paypal schützt die Käufer, aber NICHT die Verkäufer!

2.) Paypal ist ab 18J. Wenn man Paypal unrechtmäßig benutzt - mit gefälschtem Geburtsdatum - muss man sowieso mit Sperrung rechnen und kommt nicht ans Geld ran.

Und was würdest du als privatverkäufer empfehlen? Also Zahlungsmittel

0
@GeorgyBoy17

Entweder persönliche Abholung und Barzahlung
oder Überweisung auf dein Bankkonto VOR dem Versenden der Ware.
Beides schränkt allerdings die Zahl der potentiellen Käufer drastisch ein.

1

Genauso ist es.

Es wundert mich, dass du das fragst. Du hast die paypal-AGB als gelesen akzeptiert, da steht das doch drin.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?