Wie funktioniert InterRail? 2 Fragen!

3 Antworten

Wenn du dir die Webseite von der Bahn mal genau durchliest wirst du merken, dass es verschiedenste Pässe für verschiedenste Länder gibt. Man kann z.B. auch nur einen für Spanien kaufen, oder für Westeuropa, oder den Global (ist wohl der, den du angeschaut hast) für ganz Europa!

Im Prinzip ist das dann auch die Fahrkarte, nur gibt es in manchen Ländern (Spanien, Frankreich, ...) sowas wie eine Reservierungspflicht, d.h. du musst erst vorher am Bahnhof noch ne Reservierung kaufen, und dann mit nem bestimmten Zug fahren.

Hey. Das 22-Tage-Ticket ohne Limit kostet 311 €. Und wie du ganz richtig gesagt hast, musst du Züge welche mit dem IC und ICE vergleichbar sind extra zahlen. Also eine Reservierung tätigen. Diese kannst du vor Ort vornehmen, allerdings sind viele Züge oft ausgebucht. Eine Reservierung kostet zwischen 6 und 20 €, es kommt halt auf das Land an.

Extra Tickets musst du nicht mehr kaufen, nur diese Platzreservierungen.(Ausgenommen ist der TGV). Allerdings benötigts du noch eine Fahrkarte um aus Deutschland herauszufahren. Denn das Interrailticket gilt nicht innerhalb deines Wohnlandes.

du bekommst 25% Ermäßigung für dein Fahrticket von deinem Heimatort bis zur Grenze Deutschlands.

0

zu 2. da gibts eigene zonen. die findest du auf der interrail homepage

Was möchtest Du wissen?