Wie funktioniert Ghostery für Google Chrome

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zuerst mal solltest du überprüfen, ob Ghostery richtig konfiguriert ist.

Aktivere Folgendes:

Enable GhostRankEnable bug list auto-updatingEnable bug blocking (dann unten in der Liste alle bugs markieren)

Danach gehst du auf Save und speicherst deine Konfiguration.

Dann musst du nichts mehr weiter machen. Ghostery blockiert alle Online Marketing Tools wie Google Analytics, InfoOnline, Doubleclick, etc. automatisch.

Du kannst dir natürlich auch anzeigen lassen, was gerade geblockt wird (Show alert bubble), aber das ist nervig, weil jede kommerzielle Seite Online Marketing Tools einsetzt. Und meistens mehr als eines!

Am Ghostery Symbol in der Toolbar werden jedesmal, wenn irgendwas geblockt wird, die Anzahl der geblockten Dienste angezeigt. Und beim Klick auf das Ghostery Symbol kannst du dir nähere Infos dazu anzeigen lassen.

Was möchtest Du wissen?