Wie funktioniert eine Windows Installation per USB-Stick?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

indem du den Stick fat32 formatierst und dann alle Installationsdateien darauf kopierst.  Dann einfach PC neustarten und entweder die Boot Reihenfolge im BIOS so abändern, dass der Stick ganz oben steht, oder ihn einfach über den Bootmanager auswählen.  Dann kommst du ganz normal in die Windows Installationsroutine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tlmnyts
07.05.2016, 00:30

Fat32? Ein Programm?

0

Du kannst für die Windows 10 ODER Windows 8 Installation das "Media Creation Tool" herunterladen und ein Installationsmedium - in Deinem Fall ein USB-Stick - erstellen. Dazu in Google einfach "Windows X Media Creation Tool" eingeben. Du musst nur ein paar Schritte ausführen, weil das Tool den USB-Stick selber vorbereitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade dir eine Windows ISO herunter und installiere diese zb mit Universal USB Installer oder rufus auf dem USB Stick, nachdem dein PC dann vom USB Stick gebootet hatt kannst du Windows normal installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die funktioniert genauso wie die Installation von DVD! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Formatieren mit Fat32, Partition aktiv setzen, Dateien aufkopieren von WindowsDVD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tlmnyts
07.05.2016, 00:25

Was? Ich versteh nur Bahnhof

0

Was möchtest Du wissen?