Wie funktioniert eine Versicherung wie zB Ka :D?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine (sach-) Versicherung entsteht aus einer Solidargemeinschaft heraus. Investoren tragen ein Risiko, dabei entstehen Schadensereignisse in statistischer Größe. Beispiel: von 1000 Bauernhöfen brennt jedes Jahr einer ab. Wenn diese tausend Bauern (=Investoren) vorher den tausendsten Teil ihres Gebäudewert in einen Topf werfen um die Existenz des einen zu retten, der dann das Geld bekommt um sein Haus wieder aufzubauen dann hat man eine funktionierende Versicherung. Sehr aussagekräftig sind auch die Namen der Versicherungen aus dem 19. Jahrhundert, diese waren zb: Brandkasse, Versicherungsvereine, Vereine auf Gegenseitigkeit, Feuersozietät, Witwen- und Waisenkassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
2332lool 09.03.2016, 18:56

Wikipedia? :D danke für die Antwort

0
RudiRatlos67 09.03.2016, 22:13

Nein, aus meinem Wissen versucht zu erklären

0

Man zahlt Geld ein und wenn man einen Unfall hatte bekommt man wieder geld. Manche zahlen mehr und manche weniger Geld ein als sie wieder zurückbekommen und finanzieren sich so selber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erwartest du jetzt solch eine Antwort:

Bla Bla Bla:  X  W 1 !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?