Wie funktioniert eine telegrafische Bezahlung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn Du eine telegrafische Überweisung meinst, dann bedeutet das, dass das Geld am selben Tag der Überweisung dem Empfänger gutgeschrieben wird; das kostet dann eine Gebühr (ca. 10 euro); hier findest Du eine ausführliche Erklärung:

http://www.piloh.de/ueberweisung-telegrafisch

ansonsten siehe Antwort von MarcSu

Du brauchst nur den Namen und die Anschrift des Betreffenden, der die Überweisung erhalten soll und gehst damit zur nächsten Poststelle.

Dort füllst Du das ensprechende Formular aus und zahlst das Geld plus Gebühren ein.

Das Geld wird dann zugestellt wie ein Telegramm.

Hier ist es beschrieben: http://deu.ecashdirect.net/ecash/ecash_deposit_wire.html

Was möchtest Du wissen?