Wie funktioniert eine reitbeteiligung..?

10 Antworten

Das kommt darauf an. Wenn Du nur dort hin gehst, um zu reiten, dann wirst du die 20€ zahlen müssen. Wenn du aber zusätzlich ausmisten musst oder andere Arbeiten zu erledigen hast, kann es gut sein dass du dafür Geld bekommst. Ich würde aber an deiner Stelle noch einmal persönlich nachfragen um Missverständnisse zu vermeiden. Hoffe, ich konnte helfen ;)

Hey, im Normalfall musst du die 20 Euro bezahlen. Was durchschnittlich echt ein guter Preis ist, außer du hast einen "Ackergaul" als RB;) Ich bezahle monatlich 60 Euro und muss dann noch einmal wöchentlich ausmisten, aber das mache ich gerne. Da du ja dann 3-4 kommen kannst ist das seeehr günstig, es kann natürlich noch sein, dass du so wie ich noch zusätzlich ausmisten sollst oder die Ausrüstung pflegen musst.

LG Mariella

Ich würde sagen , du fragst da ganz einfach mal selber bei demjenigen nach !

Was möchtest Du wissen?