Wie funktioniert eine Druck.- bzw Dekompressionskammer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch den hohen Druck wird mehr Gas im Blut physikalisch gelöst. Ds ist der gleiche Effekt, wie wenn man tief taucht - hoher Druck, viel Gas physikalisch im Blut gelöst. Durch zu schnelles Auftauchen verringert sich der Druck so schnell, dass das Gas nciht langsam wieder aus der Lösung austritt und in der Lunge ausgeatmet werden kann, sondern das Gas perlt aus (wie bei einer Flasche Mineralwasser, die man aufdreht - durch das Entweichen des Drucks aus der Flasche perlt sofort CO2 aus, das vorher physikalisch gelöst war). Dieses ausperlende Gas macht das, was man als Taucherflöhe kennt, der MEdiziner sagt Hautemphysem (Gasablagerungen ind er Haut, die bim Drüberstreichen knistern) und kann Schäden an den Blutgefäßenmachen. Außerdem dehnt sich bei zu schnellem Druckverlust die Luft in den Lungenbläschen sehr schnell aus. Die Lungenbläschen können dabei reißen udn große Schäden an der Lunge anrichten. Die Druckkammer simuliert langsames Auftauchen durch schrittweise und langsame Reduktion des Druckes, das im Blut gelöste Gas kann langsam aus der Lösung und über die Lunge abgeatmet werden, währen ddie Lungenbläschen nciht so massiv überdehnt werden oder sogar reißen..

Meinst du das mechanische oder das medizinische Funktionsprinzip dahinter?

Beides ;)

0

Auswirkungen auf den Menschl. Körper durch Druck?

Kann mir jemand bitte die Auswirkungen auf den Menschen durch Druck (zb. beim Tauchen) auflisten + erklärung? Also was da alles mit dem Körper passiert, welche Risiken das mit sich bringt & was im schlimmsten Fall passieren kann. Danke:)

...zur Frage

Unterschied zwischen Druck in Flüssigkeiten bzw. Gasen und Festkörpern

Weshalb ist der Druck in Flüssigkeiten bzw. Gasen und Festkörpern zu unterscheiden ?

...zur Frage

Wie funktionieren Blindenampeln eigentlich?

Vielleicht ist das ja eine blöde Frage, aber wie funktionieren die Teile. Ich weiß es gibt welche zum Drücken, wo dann ein Piepton zu hören ist.... doch viel öfter gibt es einfach nur diese gelben Dinger, aber ich finde da keinen Knopf und nix. Wie funktionieren die? Danke Euch

...zur Frage

Taucherkrankheit in eigenen Worten erklären?

Hi, ich weiß mittlerweile was die Taucherkrankheit so wirklich ist. Nur bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ich möchte keine Wikipedia Links(o.ä). Ich würde mich freuen, wenn ihr mir die Krankheit( den Vorfall) mit euren Worten erläutern könntet.

...zur Frage

Druck in 10m Wassertiefe?

Hallo Leute, Wieso ist der Druck in 10m Wassertiefe genau 1 bar? Ich weiß dass der Druck als Kraft pro Fläche definiert ist und 1 bar genau 1 kg über 1cm² entspricht. aber wie kommt man nun darauf, dass der Druck in 10m Tiefe (Wassertiefe) genau 1 bar ist?

...zur Frage

Hilft Kaugummi Tauchern Druck abzubauen?

Man soll ja, wenn man Flugzeug fliegt, Kaugummi kauen, damit der Druck auf den Ohren durch den Druck in der Luft nicht kommt. Kann das auch bei Tauchern und dem Druck unter Wasser funktionieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?