Wie funktioniert ein Spendenaufruf im Internet?

3 Antworten

Naja entweder es ist ein Projekt (zB Hilfsprojekt) dann könnte das gehen. Da gibt es Vereine etc. die das über spenden organisieren. Wenn ihr aber nur "Urlaub" machen wollt wird kaum jemand was spenden wollen. Überlegt euch vielleicht ein Ziel oder Ergebnis was der Aufenthalt haben soll - möglichst was viele interessiert. Dann könntet ihr es über crowdfunding o.ä. Versuchen. Aber da braucht ihr ein stimmiges und überzeugendes Konzept.

Wer sollte denn für sowas spenden? Es ist nichtmal etwas gemeinnütziges.

Keine Östrogenproduktion nach Magersucht - kann mir jemand helfen?

Hallo!

Ich bin 13 Jahre, weiblich 1,64m groß und wiege 60 kg(habe etwas mehr Muskeln).ch habe eine Frage. Ich hatte etwa ein halbes Jahr Magersucht, bin aber wieder völlig gesund. Das ist jetzt etwa 3 Monate her. Ich nehme seit 2-3 Wochen Leinsamen zu mir, da diese Östrogen enthalten. Ich mache das um wieder meine Tage zu bekommen, da man um seine Tage zu bekommen Östrogen im Körper braucht. Es klappt auch, weil ich leichte Unterleibsschmerzen habe und wahrscheinlich meine tage bald bekomme. Aber jetzt frage ich mich: Wenn ich jetzt meine Tage bekommen habe, aber dann die Leinsamen nicht mehr zu mir nehme(bzw. das östogen in den Samen), bildet dann mein Körper wieder selbstständig Östrogen? Ich habe nämlich Angst, dass das nicht so ist und ich dann meine Tage wieder nichtmehr bekomme. Danke für eine Antworten♥ MFG Just1ne

...zur Frage

Problem mit Vodafone! Was muss man sich von seinem Provider gefallen lassen (Gleichzeitig Entscheidungshilfe zu Vodafone als Provider für Wechsler)?

Hier kurz und knapp: Bandbreitenwechsel beantragt, Fritzbox und Zugansdaten mit Umschalttermin erhalten (ca. 4 Wochen davor) Am Umschalttag (8.12.) Fritzbox angeschlossen, baut Verbindung auf, bei Aufrufen einer Internetseite erscheint Vodafonelogo und "Eingeschränkter Internetzugang, warten Sie, bis Ihr Endgerät eingerichtet ist". Anruf bei der Störugsstelle ergibt "kein technisches sondern ein kaufmännisches Problem", Verweis an Support"hot"line. Seitdem jeden Tag angerufen "man arbeitet dran" Jetzt bin ich fast eine Woche ohne Internet und Telefon (VOIP!!!) Die Internetverbindung steht!! Es müssten nur meine Zugangsdaten akzeptiert werden! Was kann man tun! Ist man hilflos ausgeliefert???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?