Wie funktioniert ein Spannungswandel 24/230V?

5 Antworten

machen geht, kaufen ist aber einfacher. zumal die dinger kein vermögen mehr kosten.

je nach dem was für einen wandler du hast, läuft damit selbstverständlich auch ein staubsauger. aber denke daran. 20 watt am ausgang des wandlers entsprechen etwa einem ampere am eingang. d.h. wenn du es mit einem 2000 watt staubsauger zu tun hast, dann sind das mal eben 100 ampere am eingang. also batterie und vor allem die anschluskabel dick genug auslegen!

lg, Anna

warum 100 ampere am eingang?

0
@kevin912

ganz einfach, du musst den wirkungsgrad des wechselrichters mit einkalkulieren... per faustformel sind das eben bei einem 50 volt -> 230 Volt Wechselrichter etwa 50 Ampere je KW

du kannst die leistung ja umrechnen. 2000 Watt bei 24 volt wären etwa 83 Ampere. (I = P / U) das ganze mit dem Wirkungsgrad von etwa 0,85 des wechselrichters multipliziert, kommen wir dann auf rund 100 ampere...

lg, Anna

0

Antwort:

Indem er eine Transformator benutzt. Nur eben mit eine Wicklungsverhältnis zugunsten der Ausgangsspannung. Wie ein Transformator funktioniert brauche ich Dir ja nicht zu erklären, oder ?

Die 24V Gleichspannung wird 'zerhackt' und als Wechselspannung auf den Trafo gegeben. Auf der Ausgangsseite entsteht die entsprechend höhere Spannung.

Dazwischen gibt es noch Regelkreise.

Der entscheidenden Punkte ist aber die Leistung. Wenn Du eine 2200 W Staubsager betreiben willst, dann muss diese Leistung (zuzüglich Verluste) auf der 24V Seite eingespießt werden. 2200W bei 24V bedeutet aber rund 100A (91.7 A) auf der 24V Seite.

Außerdem gilt es noch einen evtl. höheren Anlaufstrom zu berücksichtigen, wobei der Wandler eben nicht ausgehen darf.

Dein Staubsauger hat z.B. 200Watt Leistung.

Leistung (P) in Watt = Spannung (U)in Volt mal Stromstärke (I)in Ampere

Bei 24 Volt Spannung ist die Stromstärke dann: 200W / 24Volt = 8,33 Ampere

Bei 230 Volt ist die Stromstärke nur 200 /230 = 0,87 Ampere

Wenn der Spannungswandler diese schon ziemlich hohe Stromstärke mitmacht geht das.

Was möchtest Du wissen?