Wie funktioniert ein Peltierelement?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Peltier-Element ist ein elektrothermischer Wandler, der basierend auf dem Peltier-Effekt (nach Jean Peltier, 1785–1845) bei Stromdurchfluss eine Temperaturdifferenz oder bei Temperaturdifferenz einen Stromfluss (Seebeck-Effekt)
erzeugt. Peltier-Elemente können sowohl zur Kühlung als auch – bei
Stromrichtungsumkehr – zum Heizen verwendet werden. Eine übliche
Abkürzung für Peltier-Elemente und Peltier-Kühler ist TEC (engl. thermoelectric cooler).

NSchuder 07.10.2016, 11:24

Quelle: WIKIPEDIA

0

Was möchtest Du wissen?