Wie funktioniert ein Kernspintomograph?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie genau kannst du bei Wikipedia nachlesen. Man arbeitet mit Magnetfeldern. Da diese Magnetfelder schnell geschaltet werden müssen wirken auf die Magnetspulen starke Kräfte. Deshalb bewegen sie sich und machen wie ein Lautsprecher mehr oder weniger laute Geräusche. Merken tut man von den Feldern normalerweise nichts, das Gefühl kommt eher durch die Aufregung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?