Wie funktioniert ein "Internetstick"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In einem Internetstick ist quasi ein Stück Handy drin, nur ohne Bildschirm, Lautsprecher, Speicher und Akku 

In dieses Stück Handy steckst du eine Sim Karte, packst es dann an einen freien USB und schon geht dein Laptop über das Handynetz ins Internet

Wenn du den im Ausland benutzt musst du halt den Auslandspreis bezahlen oder aber du kaufst dir im Ausland eine Sim Karte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angstkaninchen
15.06.2016, 22:41

könnte man mit dem Ding >theoretisch< auch streamen?

1

meiner funktioniert überall, ob das im ausland geht weiß ich allerdings nicht, wird wohl wie beim handy sein, je nachdem ob man ein paket dafür hat. ich hab mit meinem sehr guten empfang. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angstkaninchen
15.06.2016, 22:41

könnte man mit dem Stick "theoretisch" auch streamen?

0

Die Internetsticks laufen über das Handynetz - es ist auch eine SIM-Karte drin. Ich hatte sogar immer guten Empfang, das so schnell war wie DSL. 

Im Ausland kann man dann vermutlich wie beim Handy ein Paket mit gewissen Datenvolumen dazuzubuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angstkaninchen
15.06.2016, 22:42

könnte man so "theoretisch" auch auf twitch oder yt streamen?

0

Was möchtest Du wissen?