Wie funktioniert Dlan und wie benutze ich es am besten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

DLan ist, grob gesagt, "Netzwerk über das Stromnetz".

Hierbei wird der Datenverkehr über die verlegten Niederspannungs-Stromleitungen genutzt. Mittlerweile soll das wohl auch ganz stabil laufen. Du benötigst hierzu lediglich zwei Adapter, wobei dies nicht die billigsten sein sollten.

Wichtig zu wissen wäre, ob sich denn der Router und dein Gerät im gleichen Stromnetz befinden, denn wenn diese physikalisch voneinander getrennt sind, kann über die Stromleitung natürlich auch kein Datenaustausch erfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Repeater ist vermutlich die bessere Idee. Der Nachbar dürfte sicher nicht am gleichen abgesicherten Stromkreis hängen. Meines Wissens ist das baurechtlich gar nicht zulässig. Die würden dann ja wohl auch über den gleichen Zähler laufen. Dem Stromversorger kann das egal sein, aber Dir nicht.

sind nur Vermutungen, bin kein Experte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sub101
02.02.2017, 09:55

Klingt aber logisch danke!

0

DLAN funktioniert über das Stromnetz. Wie du das von deinem Nachbarn aus machen willst, ist mir aber schleierhaft.

Darfst du denn das Internet deines Nachbarn mit benutzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sub101
02.02.2017, 09:54

Ja habe gefragt .

0

Was möchtest Du wissen?