Wie funktioniert dieser Trick!? (Quick Change)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.allexperts.com/ep/2221-16752/Magic-Illusion/John-Gordon-Master-Magician.htm

Es gibt zwei grundlegende Methoden ...

1) Kleider sind für die schnelle Entfernung konzipiert, oder: 2) sie werden nicht entfernt, sondern tropfen herab (Klappe runter), um das Kleidungsstück darunter und das Innere des abgesenkten Teil zu offenbaren.

Es ist eine Kombination aus diesen beiden Methoden, die die acts komplettiert, zusammen mit der Tatsache, dass die Kleider speziell ausgelegt sind - sehr sehr leichte Bühnenkostüme aus Seide, so dass sie normal wirken, selbst wenn 10 Schichten übereinander liegen.

Ein Beispiel für jede Methode: 1) Die Kleider sind nicht zugeknöpft oder gezippt ... würde zu lange dauern. Sie haben Schlaufen und "augen" als Befestigungen, und diese laufen zusammen mit einem Faden durch die verbundenen Schlaufen. Die Konstruktion benötigt einfach nur ein festes Ziehen, und die Kleidung fällt ab oder herab, je nachdem wie gewünscht. Die schnellste "freihändige" Entfernung ist ein "Ring" an der Oberseite des Fadens, die etwas als "Deckel" darüber haben, d.h. ein Schirm, eine Leinwand, ein Blech usw. Wenn man scnell läuft oder diesen "Deckel" entfernt, geht die Konstruktion auf, und die Schwerkraft tut ihr Übriges. (Anmerkung: Bleischrot in Säume würde es schneller fallen lassen!)

2) Stellen Sie sich ein Kleid vor, in deren Innenseite der oberen Hälfte sich eine andere Farbe befindet, und Sie tragen ein passendes Top darunter. Wenn das Kleid oben an den Schultern aufgetrennt wird, klappt es nach unten und wird zum Rock, der die Farbe der Innenseite zeigt - das neue Spitzenmodell ist perfekt. Das ist Quick-Change.

Kombinieren Sie mehrere dieser Methoden, fügen Sie Stulpen, Handschuhe, Stehkragen, Dekolletees etc. hinzu oder nehmen sie weg...und das ist es.

Aber es ist nicht einfach! Sonst würde es jeder tun. Die Russen und Osteuropäer haben diese Shows innerhalb von vielen Jahren im Zirkus ausgefeilt.

Vergessen Sie nicht, mir ein Feedback zu geben. Viel Glück mit dem nächsten Schritt Ihres acts!

John Gordon MagicWorks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich auch gerne wissen,aber ich glaube das werden die keinen erzählt haben,und daher weiß es keiner. ;) weil sonst könnte es ja jeder machen,und sie sagen ja es ist einzigartig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?