Wie funktioniert diese Neutralisation?

2 Antworten

Bei einer Neutralisation entsteht immer Wasser.
Da Mg(OH)², MagnesiumHydroxid in Wasser aufgelöst ist, existieren Mg2+ und OH- (Hydroxid-Ion - Das "Base Teilchen") Ionen. 2 H2O + Mg(OH)² -> (Die Reaktion, kannst du ggf. selber im Internet nachschauen, wenn du k.A hast)
Und da HNO3 Salpetersäure in Wasser aufgelöst ist, existieren NO3- und H30+(Hydromium-Ion - Das "Säure Teilchen") - Ionen. H2O + HNO3 -> ...

Das OH- und H30+ Ion reagieren letzendlich zu 2 H20, Wasser.
Und, das Mg2+ und NO3- zu einem Salz.

Schreibe Mal alles als Ion auf also (z.B. Mg^(2+)), vielleicht wird dir das weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?