Wie funktioniert die Online bezahlung mit Master Card?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

beim Bezahlen musst du die eingestanzte Kartennummer der Karte eingeben, dazu noch eine Nummer von der Rückseite im Unterschriftenfeld. Würde ich allerdings nur machen, wenn du eine gesicherte (https) Seite hast. Ansonsten können die Daten doch recht leicht abgefischt werden.   Also sei vorsichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Kreditkarten Nummer eingeben und die die Sicherheitsnummer neben dem unterschriftfeld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst die Kartennummer und die CVV 2, also die dreistellige Nummer hinten auf der Karte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WoWTorexyi
09.11.2015, 19:20

Danke für die Antwort.

Brauch ich dafür nicht so ein Kreditkarten "Gerät" wo ich die Karte durchzieh und die "Händler" nummer eingeben muss?

1

Was möchtest Du wissen?