Wie funktioniert die Militärische Zeitangabe? (zb. Start um 0800)

5 Antworten

Das ist richtig wiedergegeben, die Zeit wird gesprochen "Null Vierhundert", 4:32 wäre "Null Vier Zwounddreißig". Im internationalen Übungsverband wird aber jede Ziffer einzeln englisch gesprochen. Es fehlt aber noch die Zeitzone: Wir haben derzeit Bravo (B)-Zeit, im Winter Alpha (A)-Zeit. Großbritanien hat normal (Winter) Zulu (Z). Also wäre derzeit 4:00 Uhr "Null Vierhundert Bravo".

Gut und komplett erklärt wird es hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Date_Time_Group

Zeit in 24 Stunden beginnend von 0000 bis 2400 .Ausgesprochen wird sie so .null Achthundert, vierzehnhundert 1400.

0800 bedeutet 08:00 Uhr entweder lokale Zeit (die Zeit vor Ort) oder UTZ, Greenwicht Mean Time, auch Zulu-Zeit genannt.

In der NATO hat jede Zeitzone einen Buchstaben. UTC ist die Zeitzone Z, daher Zulu (NATO-Alphabet), wir sind in Deutschland im Winter in Alpha, im Sommer in Bravo-Zeit.

Was möchtest Du wissen?