Wie funktioniert die Lorentz Kraft Hand-Regel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey :)
also man führt die Lorentzregel hauptsächlich mit der rechten hand aus, da sonst Verwirrungen entstehen bezüglich der "Ausrichtung" der physikalischen Größen. Also der Daumen zeigt immer in technische Stromrichtung. Das heißt von + nach - bzw. entgegen dem Eleketronenstrom (liegt an der negativen Elektronenladung!). Der Zeigefinger zeigt in Richtung des homogenen Magnetfeldes. Dann richtest du den Mittelfinger senkrecht zu den beiden anderen Fingern aus und dann gibt er dir die Richtung der Lorentzkraft an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?