Wie funktioniert die Funktion "Mindestpreis" in Ebay?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst keinen Mindestpreis eingeben, lass das Feld einfach frei. Sowas wird zB bei sehr teuren Artikeln wie zB Designerstücken oder Autos gemacht und kostet extra, deswegen auch erst ab 75 Euro. (zB wenn du MINDESTENS 1000 Euro für dein Auto haben willst)

Der Mindestpreis an sich bedeutet, dass die Leute zwar bieten können, endet die Auktion aber unter dem Mindestpreis so ist der verkauf nicht bindend, sondern du musst ihn noch einmal ausdrücklich annehmen.

mertiboy1 28.08.2012, 19:51

Achso daran habe ich gar nicht gedacht vielen Dank!

0

Hallo Als langjähriges Ebaymitglied kann ich dir sagen bei Ebay muss man nicht alles verstehen können^^ Der Mindestpreis bzw.diese Funktion sichert dich ab bei einen hochwertigen Angebot nicht unbedingt zu weit unter dem eigentlichen Wert zu verkaufen. Bei einem geringwertigen Angebot mit einen Starpreis von 1 Euro und einen zu erwartenden Erlös von 10-20-Euro kannst du diese Funktion" Mindestpreis" überspringen . Lass dich also nicht dadurch verwirren ;-) Mfg

Was möchtest Du wissen?