Wie funktioniert die Bewertung von Startup-Unternehmensanteilen bei Ausstieg?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sinnvollerweise legen die Gründungsmitglieder das Verfahren für einen solchen und für ähnliche denkbare Fälle vorher in einem Vertrag fest, damit es hinterher nicht zu einem praktisch kaum lösbaren Streit kommt.

Wenn ein "Neuer" einsteigen soll/will, dann könnten ja auch der Neue und der Ausstiegswillige untereinander aushandeln, in welcher Form hier ein finanzieller Ausgleich stattfinden soll - die beiden "Hinterbliebenen" sind davon unmittelbar ja gar nicht betroffen.

Was möchtest Du wissen?