Wie funktioniert die Berechnung in Chemie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du berechnest aus dem PSE die molare Masse von Na2CO3 und über die Formel n = m/M die Stoffmenge. Aus einem Teilchen Na2CO3 wird ein Teilchen CO2, sodass du die Stoffmenge direkt mal die ideale Gaskonstante bei Normbedingungen (24,1 L/mol) nehmen kannst, also V = n * Vn. Da kommt dann allerdings der Wert in Liter raus, also musst du noch Liter in m3 umrechnen glaub durch 1000 teilen oder so)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel m3 CO2 entsteht bei der Thermologie von 120g NaCO3?"

Gar keins. Die Zersetzung durch Hitze heißt auf schlau Thermolyse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
02.03.2017, 16:30

Und wieder einmal: zwei Är... - ein Gedanke!  ;)))

2

Was möchtest Du wissen?