Wie funktioniert des TMC bei Navi-Geräten?

4 Antworten

Ich kann es leider nur ganz grob erklären, bin da auch kein Fachmann. Also auf den Straßen sind diverse Sensoren angebracht, entweder unter dem Asphalt oder auch in Form von Kameras. Diese erfassen das Verkehrsaufkommen und lösen so auch die Automatischen Vekehrsbeschilderungen aus, die ggf. Warnhinweise oder Geschwindigkeitsbegrenzungen anzeigen. Überdies können von Polizei und anderen Stellen überdies hinaus verkehrsmeldungen eingegeben werden. Diese werden in Form eines Funksignals von ca. 60 Bit gesendet, wobei jede Meldung ein eigenes Siganal ist. Die Meldungen haben alle eine Verfallszeit. Wenn nun ein TMC-Empfänger nichts neues hört, wird diese Verkehrsmeldung solange angezeigt, bis die Verfallszeit abgelaufen ist. Bei den meisten Navis braucht man ein spezielles Zubehörteil, den tmc-Empfänger. Das ist in der Regel nur ein kleines Teil. Dieses Teil kann die Signale empfangen und auswerten und dem navigationssystem somit mitteilen, wo welche Meldung in die Navigationskarten aufgenommen werden soll. Wenn sich diese Meldung ändert, wird sie mit dem nächsten Signal aktualisiert, ansonsten verschwindet sie nach Ablauf der Verfallszeit.

Das ist nur bei TMC-Pro der Fall! Bei TMC werden nur die Radiomeldungen gesendet

0

Der geht den Verkehrsfunk von allen erreichbaren Sendern durch, und dann rechnet er die Fahrtroute neu. Evtl.schickt er Dich auch von der Autobahn runter. Ist mir passiert, daß er mich von der Autobahn runterdirigierte, dann links, wieder links, dann war ich auf der selben Autobahn. Da hatte sich wohl der Stau verzogen!!!

Bei TMC werden die Verkehrsdaten der Radiosender über deren Radiofrequenzen als Text mit überragen. Diese Meldungen sind meist total veraltet und ungenau. Es sind die gleichen wie die im Radio.

Bei TMC-Pro werden die Informationen von Verkehrszählern (ca. 10.000 Stück in Deutschland) ausgewertet. Diese sind recht genau. Auch diese werden von Radiosendern (private) übertragen. Dadurch sind diese nicht überall empfangbar. TMC-Pro ist gebührenpflichtig. Diese Gebühr ist beim Kauf der Software enthalten, weshalb TMC-pro navis mehr kosten als die mit TMC

Was möchtest Du wissen?