Wie funktioniert das Online spielen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt ja zu  Verzögerungen; Der entspricht dann etwa deinem Ping. 
Deswegen merkst du auch, dass wenn du gleichzeitig spielst und downloadest, es eine größere Verzögerung gibt.

Im Endeffekt tauschst du dauerhaft Daten mit dem Server des Spiels aus, so wie alle anderen Mitspieler und somit kommunizierst du quasi mit allen Spielern. 

Das Internet ist eben so schnell + solche Sachen wie Pingkompensation, sodass du eben problemlos spielen kannst. 

Es passiert nichts gleichzeitig, sondern eben nur mit wirklich geringer Verzögerung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, Das geht folgendermaßen.: Man lädt sich das Spiel mit allen Karten, Charaktere, scripts etc runter. Dann verbindet man sich über das Internet zu einem Server über den alle Informationen laufen aber es wird nicht der z.b. Champion Rengar auf den Server, und so mit zu allen anderen Mitspielern die darauf verbunden sind äußerst, sondern der Server sendet nur die Position gesendet Das beschreibt es im groben Sinne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passiert in dem die Spielwelt, Map etc. auf jedem PC selbst geladen wird. Der PC verbindet sich mit einem Server, der dann alles was auf jedem PC zeitgleich ablaufen muss, berechnet und an die PCs schickt. Genau das selbe passiert mit den Informationen mit welchen sich die Spieler auf der Spielwelt, Map etc. bewegen oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ihavequestion97
19.04.2016, 22:54

Ah, alles klar. Danke für die Antwort :) 

Sind die Server also sozusagen so weit entwickelt bzw. so leistungsstark, dass alles zeitgleich berechnet & wiedergegeben wird? Also ich rede jetzt wirklich von den bekannteren Games (Lol, WoW, Cod, CS GO usw) 

0

Naja im gaaaaanz groben

jeder spieler kommuniziert mit dem server.

positions daten, interaktionen ect.

wenn du schießt löst dein klick ein event aus

deine position blickrichtung und vieles mehr wird an den server geschickt.

auf dem server erfolgt dann eine flugbahn berechnung,

das projektil trifft immer auf etwas wenn ein spieler getroffen wird, wird ermittelt wie und wo, dann werden die daten zurückgeschickt.

du siehst den treffer und der getroffene bemerkt ihn.

das ist im detail aber wesentlich komplizierter und sprengt den rahmen hier im GF.

die verzögerungen liegen unter 100ms, der größte teile hängt vom ping ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?