Wie funktioniert das mit den Abmahnungen bei Ebay? Kann mir das auch als privater Verkäufer passieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann mir jemand sagen warum man als privater Verkäufer auf Ebay abgemahnt werden könnte?

Der häufigste Grund sind wettbewerbsrechtliche Abmahnungen.

Entweder von Abmahn-Anwälten, die sich eigene Fälle schaffen oder von der wütenden Konkurrenz gewerblicher ebayer mit Kostenapparat dahinter.

Pseudo-Private Händler, die Impressumspflicht, Steuer, Verkaufsgebühren, Widerrufsrecht, gesetzl. Sachmängelhaftung u. v. m. umgehen, nur um sich einen Vorteil zu verschaffen.

Da bietet einer jede Woche gleich drei angeblich eigene Mobiltelefone aus behaupteter Vertragsauflösung an, verkauft gleich 10 gleiche nagelneue Artikel, die er selbst aus China kartonweise billig geordert hat oder bietet Selbsthergestelltes an.

Daneben Urheberrechtsverletzungen, seltener geklaute Angebotsbilder.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem keine Neuware als privater Verkäufer veraufen, zumindest nicht in größeren Mengen.. Die ist gewerblichen Verkäufern vorbehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkenpost
20.05.2017, 08:33

Auch Gebrauchtwaren sind davon betroffen.

0

Kannst abgemahnt werden wenn du zum Beispiel fremde Bilder verwendest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?