Wie funktioniert das mit dem wechseln von der Realschule zur FOS ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst es ja probieren so lange du den Abschluss selber erhältst sprich durchkommst. Vielleicht können ja deine Eltern mit der Schule reden. Meistens hören Schulen eher auf die Eltern statt auf Jugendliche. Ich hatte auch damals so eine Situation. Ich war zu schlecht für die nächste Schule und wäre eigentlich nicht genommen worden da es zu viele Bewerber gegeben hatte.

Dann hatte meine Mutter dem Direktor der neuen Schule gebeten mich wenigstens zur Probe zu nehmen. Das Ergebnis war dann, dass ich dort meine Matura (Abitur) bekommen habe. Als wenn ein Notendurchschnitt immer alles aussagen würde hat man ja bei meinem Beispiel gesehen :) . Mach es auch so. Außerdem ist erst anfang November. Es ist noch alles drin. Viel glück :) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wechseln" definitiv nicht... denn eine Bedingung für die FOS ist der Realschulabschluss selbst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?