Wie funktioniert das Luzide Träumen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey:)

Nochmal kurz zur Definition: Luzides Träumen oder auch "Klarträumen" ist eine Fähigkeit, die jeder erlernen kann. Sie besteht darin, dass man im Traum weiß, dass man träumt und somit im Traum alles steuern kann und bei vollem Bewusstsein bist. Klar, manchen fällt Klarträumen leichter als anderen, wie es bei vielen Sachen ist, aber je mehr man sich einredet es sei schwer, desto schwerer wird es auch...

Wie ich sehe weißt du noch nicht sehr viel über's luzide Träumen, deshalb rate ich dir dich mal auf Foren (Klartraumforum.de), auf Wikipedia und auf anderen Klartraum-Seiten einzulesen. Du kannst dir auch Videos auf Youtube anschauen, wie z.B. von KlareTraeume oder kylonas.

Aber trtzd noch eine kleine Zusammenfassung der Techniken:

Im Allgemeinen unterscheidet man beim luziden Träumen 2 verschiedene Techniken: DILD und WILD. Natürlich gibt es vielerlei Abwandlungen, Hilfsmittel und andere Sachen. DILD (Dream induced luzid dream) bedeutet, dass dir im Traum bewusst wird, dass du träumst. WILD (Wake induced luzid dream) bedeutet, dass dein Körper einschläft, du aber bei Bewusstsein bleibst. ImGroßen und Ganzen ist DILD einfacher, aber mit WILD kann man "sicherer" einen KT haben, wenn man es wirklich beherrscht.

Ich hoffe, ich konnte helfen:)

LG Rotkehlchen007

PS. Melde dich nochmal in einem Klartraumforum an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder liegst du wach, ohne dich zu bewegen, bis du anfängst zu Träumen, musst aber durchhalten, denn bevor das passiert fängt der Körper an zu kribbeln und zu schmerzen.

Oder, du siehst dir am Tag immer wieder deine Hand an, so dass du sie auch im Traum wiederfinden kannst, wirst schnell merken wenns ein Traum ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einfachste Technik ist einen Rythmus zu entwickeln für Sachen die du Real nicht kannst aber in Träumen . Simples beispiel halt dir jede Stunde die Nase zu und versuch durch sie zu Atmen. Irgendwann machst du es automatisch auch im Traum ...da wirst du es dan können. Mir reicht das um es als Traum zu erkennen bzw macht es beim mir spätestens dann klick, ich warn dich aber mal vorher Luzides Träumen ist nicht entspannend und unter Umständen wacht man eher erschöpft auf .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manfredwinklers
17.09.2016, 01:29

und wer hat dazu zeit und hält sich zu jeder stunde die nase zu?

0

Entschuldige meine Unwissenheit - was ist Luzide träumen? Ein interessantes Themengebiet wo ich auch mehr drüber wissen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Illuzyonx
17.09.2016, 01:16

Luzides Träumen ist wenn dir im Traum bewusst ist das du grade schläfst und träumst. Du kannst deinen traum dann steuern

0
Kommentar von Illuzyonx
17.09.2016, 01:18

Doch ich glaube schon aber ich weiss es selber nicht genau. aufjedenfall kann man die träume manipulieren und dann auch steuern(bestimmen)

0
Kommentar von Illuzyonx
17.09.2016, 01:20

Also es hat bei leuten schon geklappt also glaube ich mal das es kein schwachsinn ist

0
Kommentar von erik0223
17.09.2016, 08:43

Das ist wissenschaftlich bewiesen das es geht .

1
Kommentar von rotkehlchen007
17.09.2016, 14:29

Kurz und knapp: Ein luzider Traum oder auch "Klartraum" ist ein Traum, in dem du dir bewusst bist, dass du träumst und somit alles steuern kannst. Du hast also die Kontrolle über deinen Traum. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass dies möglich ist und jeder kann es mit einer positiven Einstellung erlernen;)

1

Was möchtest Du wissen?