Wie funktioniert das Ausgleichssystem bei schulischen Noten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So genau kann ich das jetzt nicht erklären, ich kann nur sagen, wie das bei mir war...

Im letzten Jahr hatte ich in einem Hauptfach eine 5 und in allen anderen Hauptfächern eine 3.... Also müsste es dann bei zwei 5en im Zeugnis solltest du dann schon auch in zwei Fächern die Note 2 haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Nebenfach-Fünf und einer Hauptfach-Fünf wird man nur versetzt: Wenn für beide Fünfen ein Notenausgleich vorhanden ist und keine Sechs auf dem Zeugnis steht. Sonst bleibt man damit sitzen.


Ausgleichssysten

Eine Fünf wird ausgeglichen durch eine Eins oder durch eine Zwei oder durch zwei Dreien. Kernfächer (Hauptfächer) können nur durch Kernfächer ausgeglichen werden. Nebenfächer durch alle Fächer.

Eine Nebenfach-Sechs wird ausgeglichen durch eine Eins oder durch zwei Zweien in beliebigen Fächern.


Eine Kernfach-Sechs ist unausgleichbar !

Ebenfalls unausgleichbar sind zwei Nebenfach-Sechsen oder drei Fünfen oder zwei Kernfach-Fünfen.

In diesen Fällen kann der Schüler nur auf eine pädagogische Versetzung durch Gnaden der Lehrerkonferenz hoffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?