Wie funktioniert Bezahlung mit Kreditkarte , wenn sie nicht mir gehört?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Daten müssen bei der Bestellung angegeben werden. Wenn Du Zahlung per Kreditkarte wählst, wird nach dem Namen des Karteninhabers gefragt, die Kartennummer und die Prüf-Nummer auf der Rückseite der Karte., sowie die Gültigkeitsdauer.Manches Mal werden auf bestimmte Antworten abgefragt, die nur der Karteninhaber beantworten kann. Probiere halt, ist nicht bei jedem Händler so.

Wenn du bei mir mit einer Kreditkarte die nicht dir gehört bezahlen möchtest, dann würde ich dir was husten und die Polizei rufen.

Kommentar von Milfhunter18
01.07.2016, 23:59

Nein, ich habe sie nicht geklaut. nur "ausgeliehen" , da ich selber keine habe...

0

Hast du ne Karte gefunden/geklaut und willst damit schön Schoppen gehen?

Kommentar von Milfhunter18
01.07.2016, 23:57

Nein, ich muss für etwas bezahlen. da ich selber keine Kreditkarte habe, habe ich einfach nen freund von meinem Vater gefragt und der meinte es wäre kein Problem

0
Kommentar von mja87
02.07.2016, 23:16

Na dann hast du doch die Antwort! Oder?

0

Die Nutzung einer Kreditkarte ist nur dem Karten-Besitzer gestattet. Bei Nutzung durch andere Personen ist letztendlich immer nur der Karteninhaber verantwortlich.

Du musst dann die Daten der Person, der die Karte gehört, angeben.

Was möchtest Du wissen?