Wie funktioniert "bezahlen per SMS"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dazu mußt du einen eigenen Server haben und dir eine Premium SMS Nummer bei der Bundesnetzagentur geben lassen (fünfstellige Zahl mit 8 beginnend). Wieviel diese Nummer kostet, mußt du erfragen, und ein IBM Server zB kostet auch eine 4 stellige Eurosumme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einen Dienst anbietest, wird bei dem Anrufenden durch seine SMS ein Betrag zusätzlich zu den normalen SMS-Kosten abgebucht. Dafür ist die Bundesnetzagentur zuständig. Gefüllt ist damit allerdings Dein Konto. Oder meinst Du, die Aufladung des Handy-Guthabens durch eine SMS? Dafür sind die jeweiligen Mobilfunk-Anbieter zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biff1967
10.02.2010, 16:03

Nein, ich meine schon mein Konto. Danke

0

Vielleicht bei der Bundesnetzagentur. Einfach dort mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?