Wie funktioniert bauchreden?

7 Antworten

Ihr Trick besteht darin, bestimmte Laute beim Sprechen zu vermeiden. Das sind alle Buchstaben, bei denen die Lippen bewegt werden, nämlich B, M, P. Stattdessen weichen sie auf Laute aus, die mit der Zunge und im Rachenraum gebildet werden. Alle kritischen Wörter ersetzen sie durch Synonyme – etwa „sprechen“ durch „reden“. Mit einem leicht geöffneten Mund können Bauchredner dann das Sprechen so aussehen lassen, als seien sie völlig unbeteiligt. Die Puppe lenkt bei Auftritten zusätzlich vom Mund ab. Mit etwas Übung kann jeder bauchreden. Versuchen Sie doch einmal den Satz: „Ich lese gerne Zeitung.“

man solte immer erstmal one puppe arbeiten also vorm spiegel oder so und das dan aufnehmen da man sich dan besser kontroliren kann und es ist wichtig das die puppe die aufmerksammkeit bekommt da bauchreden eine ilusion ist und sie teuschent echt ausehen soll kucken ale auf den bauchredner ist das schlecht also der text ist auch wichtig da man z.b wörter mit B oder W nicht sagen kann one den munt zu bewegen Profis können sagen ich schreibe aber für anfänger wehre ich notire besser

Soviel ich weiss ist eine wesentlicher Bestandteil dabei, dass der Bauchredner, die Lippen trotzdem leicht geöffnet hält sodass noch Luft austreten kann. Probier einfach mal etwas zu sagen, wobei Du mit Deinen Lippen lediglich eine sehr kleine Öffnung bildest. Es ist eigentlich gar nicht so schwer. Ausserdem hält der Bauchredner meist eine Puppe in der Hand, auf die sich das Publikum konzentriert und man würde nicht mal merken, wenn er die Lippen ein bisschen bewegt. Der Einfallsreichtum und die schauspielerischen Fähigkeiten des Künstlers sind meiner Meinung sogar die schwierigeren Bestandteile einer guten Vorstellung als der technische Aspekt des Bauchredens.

Was möchtest Du wissen?