Wie funktionieren Reaktionsgleichungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Der Ablauf einer chemischen Reaktion wird durch eine Reaktionsgleichung wiedergegeben. Hierzu benutzt man die Elementsymbole und die Formeln der beteiligten Verbindungen. Die Substanzen die miteinander reagieren hei�en Reaktanden oder Edukte, die entstehenden Substanzen nennt man Produkte. Die Edukte stehen auf der linken Seite die Produkte auf der rechten Seite; zwischen ihnen steht ein Pfeil den man mit dem Wort ergibt liest.

2 H2 + O2 --> 2 H2O

Diese Gleichung sagt aus, das zwei Molek�le H2 und ein Molek�l O2 miteinander reagieren, wobei zwei Molek�le Wasser entstehen. Die Zahlen vor den Formeln werden Koeffizienten genannt und zeigen die Anzahl der beteiligten Molek�le. Nehmen wir nun nicht nur ein oder zwei Molek�le sondern ein oder zwei mal 6,02205*1023 Molek�le, dann entspricht dieses genau einem oder zwei Mol. D.h. also, das zwei Mol H2 und ein Mol O2 miteinander zu zwei Mol H2O reagieren. Die Reaktionsgleichung sagt somit aus, welche Stoffmengen in Mol umgesetzt werden.

wenn Du mehr wissen willst siehe Link

http://www.guidobauersachs.de/allgemeine/FORMEL2.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pifendeckel
17.11.2011, 20:57

Vielen Dank für das Sternchen.

LG Sophia

1

Was möchtest Du wissen?