Wie funktionieren quadratische ergänzungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundvoraussetzung bei der Anwendung der quadratischen Ergänzung ist, dass vor dem x² eine 1 steht, ansonsten musst Du vorher den Wert vor x² ausklammern bzw. auf beiden Seiten dadurch teilen.

nach (x+3)²=1 wird auf beiden Seiten die Wurzel gezogen, dadurch erhälst Du: x+3=+-1 |jetzt mit -3 die 3 auf die rechte Seite bringen
=>       x=+-1-3 => x1=+1-3=-2; x2=-1-3=-4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Schritte verstehst du nicht?

Wie man auf die quadratische Ergänzung (6(2)^2 kommt?

Wie man auf (x+3)^2 = 1 kommt?

Wieso man für die Wurzel 2 verschiedene Zahlen einsetzen muss?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x²+6x = -8   quadratische Ergänzung

x²+6x+3² = -8+3²

(x+3)² = 1  wurzel ziehen

x+3 = ± 1

x1 = -3+1= -2

x2 = -3-1= -4 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffenrlich sehr ihr da durch ^-^ ist alles verrutscht sry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?