Wie funktionieren Pendel und Wünschelruten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Über Mikrobewegungen des eigenen Körpers. Das sind Bewegungen die ständig passieren (weil wir niemals ganz still halten können), die aber zu gering sind um vom Gehirn bewusst wahrgenommen zu werden. Sprich wir kriegen diese Bewegungen nicht mit.

Du kannst das mit einem Pendel gerne ausprobieren. Nimm ein Pendel und halte still und dann konzentriere dich darauf dass das Pendel in eine bestimmte Richtung schwingt. Deine Mikrobewegungen werden von deinen Gedanken beeinflusst und ohne dass du es merkst, wird sich deine Hand so bewegen dass das Pendel in die gewünschte Richtung schwingt.

danke für das Sternchen :)

0

Wenn du Pendeln ausprobieren wilst dann schreibe dir auf einen Zettel Ja und Nein in einem gewissen Abstand. Denke dir eine Frage die auch nur mit ja und nein beantwortet werden kann und dann prüfe ob das Pendel richtig ausgeschlagen hat. Wenn das mehrfach hintereinander klappt kannst du eine Frage nehmen dessen Antwort du nicht kennst. Gibt aber auch genügend Bücher dazu. 

Die Schwingungen im Körper werden auf das jeweilige "Medium" übertragen.

Was möchtest Du wissen?