Wie funktionieren Neon Partys?

5 Antworten

Das hellblaue Aufleuchten von Wäsche kommt von den optischen Aufhellern. Durch den UV-Anteil des Lichts emittieren diese Substanzen blaues Licht und das addiert sich mit dem Gelbstich der Wäsche zu strahlendem Weiß. Google mal nach Uvitex von BASF.

Wenn Du eine UV-Lampe hast (kleine LED-UV Lampen mit 366 oder 395 nm Wellenlänge sind gar nicht teuer), dann schau mal Deinen Personalausweis, Geldscheine, Leuchtmarker, deine Zähne, Papier (enthält auch opt. Aufheller) und alles, was Dir so in die Finger kommt, damit im Dunklen an, Du wirst staunen! Solche Fluoreszenzfarben gibt es auch zu kaufen, z.B. bei Conrad (Stichwort Geo Caching). Es gibt auch Markierungsstifte, deren Schrift erst im UV sichtbar wird.

5

Danke :) Das klingt wircklich interessant ..aber was ich mich Frage: Es gibt ja auch natürliche UV-Strahlungen, wie etwa durch die Sonne verstrahlt. Das funktioniert alles trotzdem nicht wegen dem hellen Tageslicht oder? Blöde Frage haha :D

0
55
@starunner

Die Stoffe fluoreszieren auch im Sonnenlicht (im Freien, nicht hinter Glas). Aber wegen des hellen Tageslichts siehst Du nichts davon.

1

  Das funktioniert immer; rate mal, woher der ===> Orionnebel sein Leuchten bezieht. Geh mal in das Edelsteinkabinett der Wiener ===> Hofburg; ganz ähnlich wie im deutschen Museum wird da auf Knopfdruck die Studiobeleuchtung ausgeschaltet. Und eine Höhensonne, eine Quarzlampe, ballert die ganzen Juwelen an, die dann majestätisch bunt aufstrahlen.

   Das hängt an der Planckschen Quantenformel

   E  =  h  v

   d.h. du hast eine ===> Termalisierung; eine ===> Dissipation von UV Photonen.

   ===> Michael Ende benutzt diesen Effekt übrigens in dem Schlusskapitel seines Millionensellers " Jim Knopf " ; ioch betone das immer wieder. Ich habe einen Kronzeugen, dass Michael Ende dieses Buch für mich alleine geschrieben hat - da war ich grade mal Neun.

   Mit echt Neon dürften UV-Lampen gar nicht mal gefüllt sein; das leuchtetr ja viel zu rot. Quecksilber geht natürlich; Xenon wohl möglich auch oder Halogenlampen.

29

Oder du diskutierst mit deinem Lehrer mal darüber, wie ein ===> Laser fünktioniert. Das was du meinst, heißt offiziell PHOSPHoreszenz, nicht Fluoreszenz. Durch das UV-Photon wird ein Elektron angehoben von Niveau 1 nach Niveau 3 ( 3-Ebenen-Schema. ) Die Halbwertszeit für den Übergang 3 ===> 2 ist aber wesentlich geringer als für den Übergang in den Grundzustand 1 ===> optisches Pumpen; nach einiger Zeit hast du eine ===> Besetzungsinversion fernab des ===> termischen Gleichgewichts, wo mehr Elektronen in dem angeregten Niveau 2 gefangen sind als im Grundzustand 1 , weil der Übergang 2 ===> 1 hochgradig ===> verboten ist; seine Halbwertszeit beträgt Minuten oder Stunden ( und liegt im sichtbaren Bereich; warum baut euer Lehrer nicht mal so einen Versuchsaufbau auf? ) Das erinnert stark an " Pfeiffer mit den drei ' F ' " aus der Feuerzangenboele; die Szene mit der Koedukation und dem Radium ...

2

Dafür müssen, wie du schon erkannt hast, Stoffe die fluoreszieren anwesend sein.

Diese werden bei weißen T-Shirts oft künstlich zugesetzt, damit sie bei Tageslicht noch strahlender und weißer erscheinen.

Auch in vielen Waschmitteln für weiße Wäsche sind optische Aufheller drin.

5

Dankesehr ;) Blöde Frage: Aber wieso leuchtet man mit einem blauen T-Shirt unter UV-Licht Bestrahlung nicht? Haben nur weiße T-Shirts solche fluoreszierende Stoffe?

0

Luziferin luziferase system erklärt?

Ich muss für Physik eine ppp über das Thema bioluminiszenz halten und verstehe das luziferin luziferase system irgendwie nicht. Kann mir das jemand möglichst einfach erklären??

...zur Frage

Open Air Party organisieren / Wiese mieten

Hallo,

ist noch etwas hin, aber ich will mich schon Mal informieren...

Nächsten September (2014) möchte ich meinen 18ten Geburtstag (der ist schon im März, werde aber nachfeiern) und den 20sten Geburstag meines Freundes (Anfang September) feiern. Gleichzeitig wird das ganze eine Abschiedsparty, da wir für ein Jahr ins Ausland gehen.

Wir werden ca. 150-200 Leute einladen und wollen das Ganze als Open Air organisieren.

Zunächst brauchen wir also eine Location, ich dachte an eine große Wiese... Mir ist klar, dass ich nicht einfach 200 Leute auf irgendeine Wiese stellen kann, also würde ich gerne eine Wiese mieten. Falls jemand weiß wie ich in der Region Nürnberg/Fürth/Erlangen (Bayern) eine Wiese finde bzw eine Wiese in der Region kennt, die vermietet wird, würde ich mich sehr über einen Vorschlag freuen :)

Ansonsten, wenn ich einfach eine Wiese nehme, die der Stadt gehört, kann ich dann einfach bei der Stadt beantragen dort zu feiern? Und kostet das dann Gebühren? Müsste ich dann zusätzlich was beachten, weil das wäre ja dann im Prinzip eine öffentliche Party, auch wenn nur eingeladene Leute kommen oder?

Am besten wäre eine Wiese, die abgelegen liegt, so dass man keinen mit der Musik stört (wir würden Bands und DJs einladen und mindestens bis 3 Uhr (morgens) Musik spielen. Wie ist das mit der GEMA?

Insgesamt soll die Party von 20 Uhr bis zum nächsten Morgen gehen bzw vor allem zwischen 22 Uhr und 3 Uhr. Essen (Buffet & Grillen) würde ich zum Teil stellen, aber dazu aufmuntern, selbst etwas mitzubringen (Salate, Kuchen, Grillfleisch, etc etc)

Getränke würde ich nicht verkaufen (sonst bräuchte ich ja eine Genehmigung), sondern ca. 15 Kästen Bier stellen, Schnaps sollen die Leute selbst mitbringen.

Außerdem werde ich von allen Gästen ca. 5-10 Euro verlangen, um damit meine Ausgaben für Musiker, Stromaggregat, Anlage, Technik, usw zu decken. Ich schätze, dieses Geld werde ich als freiwillige Spenden abstempeln, weil "Eintrittsgeld" ist ja auch problematisch, oder?

Wenn ich sonst was beachten muss, sagt, was euch noch einfällt.

Liebe Grüße, Anna :)

...zur Frage

Mit Kumpel rumgemacht

Hey, mir is das nicht angenehm aber ich muss es erzählen, um euch um rat zu bitten, was ich nun machen soll. ich kenne seit etwa 3,5 monaten einen typen, der ein jahr älter als ich ist. wir haben ums ganz am anfang einmal getroffen und lange geredet, dabei ist aber nix passiert außer ein bisschen streicheln. danach habe ich rausgefunden, dass er eine freundin hat, und kurze zeit später auch, dass er viele affairen hatte und ein richtiger player ist... jedenfalls, ich war natürlich nach dem ersten treffen richtig in ihn verliebt, nich nur weil er sehr gut aussieht und richtig charmant ist, sondern weil wir im prinzip exakt die gleichen interessen haben. also habe ich mich entschlossen sein angebot anzunehmen und freunde zu sein, natürlich in der hoffnung dass da noch was laufen könnte. aber mit der zeit musste ich feststellen, dass das nix mehr wird, und wir haben außer auf partys nich viel geredet. so, und am freitag hat er mich zu sich nach hause eingeladen, damit ich ein ticket für eine party abholen kann. wir haben dann was getrunken, musik gehört und geredet, ganz normal wie mit freunden. wir lagen allerdings nebeneinander auf seinem bett, und jaa, als es still wurde, weil die musik aus und die gesprächsthemen alle waren, hat er sich aufgesetzt, zu mir rüber gebeugt und mich geküsst. ich war völlig perplex und hab mitgemacht, aus erstaunen und aufkommen alter gefühle zugleich. es wurd immer heftiger und ist dann in petting übergegangen. aber er hat immer wieder aufgehört und wir haben uns einfach angeschaut und waren sprachlos voneinander begeistert. sooo, jetzt sitze ich zu hause, will ihm nicht schreiben und er schreibt auch nich mir, weil das ganze ja gar nicht hätte passieren dürfen, wegen seiner freundin und weil wir nur kumpels sein wollten. am mittwoch ist die party, zu der er auch gehen wird, und ich frag mich jetzt ob ich da einfach nicht hingehen soll, um ihm zu entgehen, oder ob ich es tun soll und es dann möglicherweise noch einen schritt weitergeht.

...zur Frage

Küssen ohne gefühl und ohne beziehung

Ich habe einen Freund, den ich schon jahrelang kenne und der früher auch schon öfter mal ne Zeit lang auf mich stand wie das in der Kindheit halt so ist. Außerdem hat er auch schon öfter versucht mich zu küssen, aber das hat eigentlich alles nicht unbedingt was mit mir zu tun, weil er das eigentlich bei vielen versucht, also was ich so gehört hab. Naja auf jeden Fall haben wir vor einir Zeit auf ner Party dannl rumgemacht, ich war betrunkenaer er hatte so gut wie gar nichts getrunken. Zwei Tage später hat er mit seiner Freundin Schluss gemacht, die beiden hatten sich sowieso fast nur gestritten und waren erst einen Monat zusammen. Aber das ist auch gal. Wichtig ist eher dass er mich danach noch öfter versucht hat wieder zu küssen aber ich habe es nie zugelassen, außer letztes wochenende ganz kurz. Aber sobald ich seine Zunge spüre merke ich sofort dass es falsch ist und ich will nicht mehr. Vorgestern haben wir uns dann so ziemlich zum ersten mal richtig alleine getroffen und ich wusste schon, dass er gekommen war um wieder mit mir rumzumachen und er hats auch direkt wieder versucht aber ich hab ihn immer erstmal weggedrückt. Und gefragt warum er das denn will und er antwortet nur 'langeweile' das hat mich zwar nicht verletzt, weil ich selber mir keine Beziehung mit ihm je vorstellen könnte aber trotzdem hab ich mir erhofft, dass ich nicht einfach eine von vielen bin, sondern dass es wenigstens einen kleinen Grund gibt, warum er es mit mir möchte! Wir lagen dann einfach die ganze Zeit da und er hat versucht mir in den Schritt zu fassen, aber ich hab es nicht zugelassen und dann ist er hadie ganze Zeit unter mein Shirt gegangen, was ich so gar nicht schlimm fände, aber er wollte höher und unter meinen bh, was ich nicht verstehe. Weil erstens hab ich kleine brüste und zweitens sind brüste mit bh nicht viel schoner!? m Schluss hab ich dan doch noch kurz mit ihn rumgemacht, was mich ärgert weil er wieder bekommen hat was er wollte.. ich frag mich jetzt nur wie das weitergehen soll, weil ich manchmal auch davon träume ihn zu küssen oder so aber mich danach immer schkecht fühle und auch boch niemanden, noch nichtmals meiner besten Freundin, davon erzahlt hab :/

Soll ich ihm sagen, dass wir es so weiter machen können oder es abbrechen sollen ? Ich will eigentlichh beides nicht..ich bin verzweifelt!

...zur Frage

Flamme übernachtet bei Kollegen?

Wahrscheinlich klingt die Frage recht naiv, aber es lässt mir keine Ruhe. Vor etwas über einem einem Monat lernte ich eine Frau kennen mit der ich mich sehr gut verstehe, wir teilen auch selbe Interessen und gingen von Anfang an sehr offen und direkt miteinander um. Es knisterte ganz schön und es schien das es etwas ernstes werden könnte. Sie machte ihr Interesse sehr klar. Letzte Woche meinte sie dann zu mir sie sei am Wochenende auf eine Party eingeladen bei Freunden, um die 200 km entfernt. Wegen der Distanz würde sie bei ihrem Kollegen, der zugleich auch Gastgeber sei das WE hindurch übernachten. Angeblich wäre es nur ein Zimmer, nur leicht getrennt sie auf dem Sofa. Das Ganze war wohl schon geplant bevor wir uns überhaupt gekannt hatten und auch wenn ich ein sehr mulmiges Gefühl dabei hatte nahm ich es hin, da ich mit der Begründung von einem Treffen mehrerer Freunde leben konnte und wir auch noch nicht zusammen sind. Sie meldete sich auch über die Tage, allerdings wolle er ab 00 Uhr schlafen (was mir seltsam erschien für eine Feier...) und ab da war auch Funkstille.Die Sache ist, er sei ihr als Kolleg wichtig und rein als solcher. Er habe sie einmal vor einem Suizidversuch bewahrt und sie lebte dann für einen Monat bei ihm. Kochte sogar nur in Shirt und Slip. Das fand ich dann doch wenig prickelnd als sie ausgerechnet dort übernachten wollte. Sie beteuerte zwar, sie hätte keinerlei Interesse an ihm. Dann musste sie aber noch anfügen: „Er sei wohl eh nicht der Typ der es dann versuchen würde.“ Wo ich mir und auch ihr die Frage stellen musste: „Was wenn er es versucht?“ Sie wimmelte es ab und meinte ich hätte ein falsches Bild von ihr und so sei das gar nicht.

Mein Problem beginnt nun mit ihrer Rückkehr. Ich bot ihr an sie abzuholen was sie wegen der gewählten Route verneinte. Schon mal nicht sonderlich toll, aber gut. Kaum ist sie zurück ruft sie mich an und meint sie muss mir etwas sagen, was mir nicht gefallen wird. Ich war auf das Schlimmste gefasst. Sie meinte sie würde nächstes Wochenende wieder zu ihm fahren, sie hätte vergessen das er Geburtstag hat. Ich habe ihr dann klar gemacht das ich nichts davon halte. Diesmal lies sie sich sogar von ihm abholen. Was mich vermuten lässt, dass dies der Grund war, warum ich sie nicht abholen sollte letztes mal. „Natürlich“ bleibt sie für seinen Geburtstag auch wieder das ganze Wochenende bei ihm, weil sie sich ja nur alle paar Monate sehen.

Ich fühle mich als für dumm verkauft und befürchte sie belügt mich in der Sache. Ein klein wenig klammere ich mich noch an den Gedanken, dass ich vielleicht zu eifersüchtig bin. Aber in einer Beziehung hätte ich das so auch nicht hingenommen. Ich bin drauf und dran ihr zu sagen, dass es für mich gegessen ist. Es geht mir nicht aus dem Kopf und zieht mich gewaltig hinunter und ich fühle mich hintergangen. Ich hoffe einfach ich irre mich, aber denke hier muss ich eine Schlusslinie ziehen.

Wie seht ihr das Ganze?

...zur Frage

Suche einen Song Deutsch Rap von einem Mann, und eine Frauencomputerstimme wiederholt immer 3-4 Wörter, sonst alles elektro-synthi-Sound?

Hey Leute! Suche schon die ganze Zeit einen echt geilen Song, der letzte Woche auf einer Party abgespielt wurde.

Das war Rap (ich glaube auf deutsch) von relativ tiefer Männerstimme, aber alles rhythmisch festgelegt, kein Freestyle. Diese Männerstimme war gar nicht mal so im Vordergrund. Auch jetzt eher lässig gleichbleibend und nicht so aggressiv geschrien, auch ohne Steigerung oder so.

Der Song hatte allgemein eine dunkle Atmosphäre in einer Moll-Tonart. Fast nur aus elektronischen Liegeklängen bestehend. Harmonisch gab es eigentlich nur den Wechsel von der Moll-Grundtonart zur Dur-Tonart zwei Stufen drunter (auf jeden vollen Takt glaube ich wechselte es runter, dann wieder zurück), also wenn a-moll die Grundtonart wäre, würde es zu F-Dur wechseln und wieder zurück; durch die ganzen Synthies und so im Hintergrund klang es aber die ganze Zeit nach Moll, ich glaube, nur der Grundton hat hin und her gewechselt.

Ich glaube zu Anfang, jedenfalls oft hat eine leicht synthetische Frauen-Computer-Stimme (aber nicht so hoch gepitcht, sondern ganz normale Stimmlage) ein paar Wörter (3-4) als kleines Motiv immer wiederholt. Im Refrain hat im Hintergrund diese Frauencomputerstimme die ganze Zeit diese 3-4 Wörter wiederholt. Die waren jetzt nicht so gesungen, eher gesprochen, aber schon mit Tonhöhen. Die waren aber wie auf einem Tape immer gleichbleibend. Was sie sagt hab ich aber nicht verstanden, weiß auch nicht welche Sprache es war.

Die Musik war fast nur synthetisch/Electronic, aber jetzt nicht aggressiv. Eher sehr voller Electro-Hintergrund wie so Liegeklänge. Über diese volle Electro-Klang-Atmosphäre haben jetzt nicht so präsente Electro-Drums unterschiedliche aneinandergereihte Beat-Kombinationen gespielt, aber nicht so, dass man einen epileptischen Anfall bekommt, eher als Grundlage und schon differenzierte Beats, die aber von der Lautstärke immer wieder auf einer anderen Ebene schlagartig waren im Anschluss aneinander.

Nachdem die Strophen und der Refrain paarmal kamen, hat sich das Lied im Hintergrund gar nicht mal so gesteigert, es wurde aber dadurch dramatischer, dass über die Strophe zum Schluss noch in jedem neuen Takt ein hoher Synthesizer-Lauf dazu kam (aber nicht grell, eher mit viel Hall), der sich dann immer wiederholt hat. Alles hat sich so gemischt, dass man den Text gar nicht so vordergründig gehört hat (jetzt nicht so wie KIZ usw. Text-plus-Beat-Prinzip). Einmal wurde aber, glaube ich, eine Strophe mit „halt’s Maul“ beendet.

Vom Sound her glaube ich, dass der Song eher aktuell ist.

Wäre echt geil, wenn ihr mir helfen könntet und irgendwelche Ideen habt!:) Hoffentlich hab ich nicht zu viel geschrieben;) Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?