Wie funktionieren Multicore CPUs?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind 4 CPU die gemeinsam auf einem Chip verbaut sind.

Also 4x 3,800.

Es ergeben sich Geschwindigkeitsvorteile daduech das versheidene Sachen gleichzeit berechnet werden können.  Jeder Prozessorkern übernimmt da enie andere rechenaufgabe.

Prinzipiell hat jeder Kern die angegebene Frequenz.

Aber zB gibts bei Intel Angaben wie "4 Kerne, 2.0GHz bis 2.8GHz mit Turboboost".

Dann hat jeder Kern normalerweise 2.0GHz. Mit Turboboost kann ein Kern auf 2.8GHz kommen und alle anderen auf 2.5 GHz oder alle 4 Kerne auf 2.6GHz. (Also die Werte sind erfunden, geht ums Prinzip.)

Jeder Kern ist mit 3.800MHz getaktet.

Alle 3.8GHz.
In welcher Klasse bist du? ;D Will auch solche Themen haben xD

rtrfeucvnU 10.07.2017, 18:17

12, nur aufgrund meiner Klasse is der Anspruch in informatik nicht so hoch ^^

0
iTzXypo 11.07.2017, 08:21

Schade:)

0

Was möchtest Du wissen?