Wie funktionieren die STRs?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Short Tandem Repeats sowie Mikrosatelliten sind repetetive DNA, es sind kurze sich oft wiederholende (10-1000 mal) Basensequenzen.

z.B. ATCATCATCATCATCATC...

Diese Sequenzen sind nicht codierend, sie werden also nicht in der Proteinbiosynthese translatiert und auch in den meisten Fällen nicht transkribiert.

Mikrosatelliten sind eine Untergruppe der Short Tandem Repeats (STR) und unterscheiden sich in der Länge der sich wiederholenden Sequenzen:

STR: 2-10 Basen Länge

Mikrosatelliten: 2-4 Basen Länge

https://de.wikipedia.org/wiki/Repetitive\_DNA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cactusgirl123
18.03.2016, 15:41

Danke, hat mir echt weiter geholfen :)

0

Was möchtest Du wissen?