Wie führt man eurer Meinung nach ein gutes Gespräch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zuhören und aktiv mitreden. Da gibt es kaum große Grundsätze.

Du hörst hin, du denkst dir etwas was dazu passt und sagst es einfach. Wenn man es nicht schafft einfach mit zu reden werden auch Tipps nicht helfen, da man diese ja nicht umsetzen kann. 

Ein Mädchen dem ich mal helfen musste, hatte das selbe Problem. 

Bei 3+ Personen war sie einfach ruhig, kein Ton kam mehr raus. 

Da übten wir zuerst das sie auch einfach mal laut was dazwischen sagt. Keiner wartet extra für dich und gibt dir die Gelegenheit was zu sagen in großen Gruppen, ruf dazwischen, aber unterbrich niemanden während wichtigen Sätzen. Nach und Nach bindest du dich immer weiter ein, wenn du viel zu sagen hast, musst du nur lernen wie du es zu sagen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ani77777
18.12.2015, 00:04

also ich frage mich, man kann ja nicht einfach irgendwas rein rufen, es muss ja in das Gespräch passen. Also ich mach mir glaube ich die falschen Gedanken. Ich denke mich in die verschiedenen Personen einzelnt rein und überlege wie sie darauf reagieren würden. Das ist glaub ich zuviel weil es sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Ich glaube man muss die Themen einfach unten halten. Wie z.B. nicht persönliches, nicht sehr ernstes. Wie denkst du darüber.

0

Was möchtest Du wissen?