wie führt man einen vaginalring ein? stört der beim Geschlechtsverkehr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der wird einfach mit zwei fingern an den Gebärmutterhals gelegt! (hände davor wachen und so logischer weise)

Beim sex merkt man den als mann so gut wie garnicht! Ich hatte den meist vergessen und erst beim "fingern" bemerkt, dass er da ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolpertinger
03.07.2013, 16:35

Kommt auf die Größe an

0

Das findet man leicht bei Google und im Beipackzettel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu :-)).

Hat dir das dein Gynäkologe nicht erklärt?

Ich füge dir unten mal ein Bild ein. Du drückst den Ring einfach ein bisschen zusammen und dann kannst du ihn ganz leicht einführen, ähnlich wie ein Tampon.

Wenn er euch beim Sex stört kannst du ihn auch kurzzeitig entfernen, dazu findest du noch genauere Informationen in der packungsbeilage oder Ruf dein Gynäkologen notfalls nochmal an :-)).

Allerliebste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Anleitung mit Bild.

Schau dir die einfach mal an.

Denn Ring zwischen Daumen und 3.Finger nehmen und zusammen pressen, so dass es kein Ring mehr ist sondern ein flaches Oval.

Am besten auf die Toilette setzen und ein Bein hoch auf die Wanne nehmen.

Dann den Ring in die Scheide einführen.

So tief wie es geht.

Und los lassen

Vorher Hände waschen etc.

.

Ob der Mann ihm beim Sex spürt hängt von der "Größe" seines besten Stücks ab, du wirst ihn nicht spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?