Wie führe ich eine gute Beziehung ohne meinen Freund zu nerven?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Wenn du ihn nervst, fühlt er sich nicht mehr zu dir hingezogen. Ich merk das bei mir wenn ich in einer Beziehung bin. Sobald ich nurnoch von ihrer bloßen Anwesenheit genervt bin, gehts mit der Beziehung bergab und es dauert nicht mehr lange bis ich schluss mache.

Dein Ansatz alles mögliche in die Beziehung zu investieren um sie auf Teufel komm raus zu retten, ist zwar nett gemeint, wird aber definitiv 100% und das kann ich dir ganz sicher sagen genau den gegenteiligen effekt haben.

Leute ihr müsst euch mal ein bisschen mit psychologie auseinandersetzen und ihr werdet solche versuche gar nicht erst unternehmen.

Das ist wie mit einer Katze. Wenn du einer Katze das spielzeug immer wieder wegziehst, wird sie dem spielzeug hinterherjagen, wirfst du es ihr aber hin, verliert sie das interesse.

Du solltest an deiner stelle ein bisschen "hard to get" spielen. Flirte ein bisschen mit anderen Männern und erzähl es ihm auf subtile Weise, sodass er merkt, das er sich ein bisschen anstrengen muss. Männer suchen die Herausforderung und wollen jagen! ;)

gruß Made

Er meinte aber auch das es nur eine frage der zeit ist bis wir auseinander kommen .. :( was bedeutet das genau und was kann ich dagegen tun?

0
@Sunshinegirl94

Nun das hat 2 Möglichkeiten. Entweder versucht er dich schon darauf vorzubereiten das er bald schluss macht. (und denkt dann fällt es dir leichter) oder will auf unterbewusste Art und Weise ein bisschen Druck ausüben, damit du noch ein bisschen mehr machst, was er will. Ich denke er ist einfach an dem Punkt wo er schluss machen will, aber sich nicht traut weil er entweder Angst hat keine neue zu finden oder/und deine Gefühle nicht verletzen will

0

Du solltest ganz einfach die Sehnsucht neu entfachen. Ich nerve meinen Freund auch manchmal. Dann sehen wir uns 2 Tage nicht und schon läuft wieder alles super. Überlegt euch vielleicht genau, was ihr unternehmt. Plant ein wenig. Wenn man nur aufeinander hockt, ist es ganz natürlich, dass man sich gegenseitig nervt. Seid spontan. Ihr dürft eurem Alltagstrott nicht verfallen. Das tötet die Liebe. Viel Erfolg!

Was ist wenn er während der zeit in der ich in italien bin (2 wochen) merkt das es so besser is.. kann man da dann etwas gegen tun?

0

Hallo Sunshinegirl,

ich finde es gut, dass Du etwas in eine Beziehung investieren willst. Aber leider kann ich auf schwammige Fragen nur schwammige Antworten geben. Hat er dir gesagt was ihn stört? Hast DU vielleicht auch Kritik an ihm? Vielleicht bist aber auch Du dabei herauszufinden was Du magst, oder nicht so gerne hast? Vielleicht findet er gerade das Selbe heraus? Gerade in einer Beziehung ist es wichtig über seine Gefühle reden zu können, gerade dann wenn man sich vom anderen verletzt fühlt.

Viel Erfolg bei der Beziehungsarbeit :)

Es gibt leider kein Rezept oder eine Bedienungsanleitung für eine gut laufende Beziehung. Wenn du eine Eigenart hast, die deinen Freund nervt, muss er entweder lernen damit umzugehen, oder dich verlassen. Bei echter Liebe respektiert man sich gegenseitig und lernt auch die Macken zu lieben.

Liebe Grüße

Man geht sich nicht zwangsläufig auf die Nerven in einer Beziehung. Womit 'nervst' Du ihn denn genau?? Abgesehen davon gehören zu einer Beziehung immer zwei, retten kann einer alleine keine Beziehung. Und es liegt auch nie alles nur an einer Person.

Ich weiß nicht, wie alt du bist. Beziehung heisst 2 Personen mögen sich und "arbeiten" an der Beziehung. Kompromisse müssen immer von beiden eingegangen werden. UND vor allem muss auch jeder seinen Freiraum haben, d. h. du gehst mit deinen Freundinnen/Freunden raus und er auch mal mit seinen. Vertrauen ist auch ganz wichtig, sonst geht die Beziehung in die Brüche. Liebe heisst auch mal loslassen. Das Leben ist nicht perfekt und wird es nicht. Es kann nur schön oder noch besser werden ;) Eifersucht ist der größte Beziehungs-Killer.

Keine Ahnung, womit Du ihn nervst. Wäre eigentlich schon wichtig, zu wissen.

Gehst Du ihm damit auf die Nerven, dass Du ständig wissen willst, was er gerade macht oder Du ihn einfach nichts alleine machen lässt?

Wichtig ist, dass jeder von Euch seinen Freiraum hat, sich mal mit den eigenen Freunden treffen kann. Wenn man ständig aneinanderklebt, geht jede Beziehung irgendwann den Bach runter. Das erträgt keiner auf Dauer.

Ich nerve ihn mit anrufen und ständigen fragen ihn zu sehen und so..

0
@Sunshinegirl94

Du solltest einfach mal etwas Abstand halten, auch wenn es Dir sehr schwer fällt. Das kann ich durchaus verstehen. Die meisten jungen Männer wollen sich nicht gleich so fest binden, dass sie nichts mehr alleine unternehmen können. Sie wollen sich auch mal mit einem Freund treffen oder einfach einen Männerabend machen. Nimm Dir doch einfach selbst vor, dass Du an einem bestimmten Tag in der Woche mit einer Freundin was unternimmst.

0

Einfach freien Raum lassen.. nicht zu oft treffen nicht zu wenig treffen.. Kommt so über die woche, das ihr euch trotzt einige male treffen in der woche vermisst.. So machen wirs immer :)

Wie oft in der Woche sollte ich ihn den mal anrufen und wie oft sollte man sich in der woche treffen?

0
@Sunshinegirl94

das ist bei jeder beziehungs anders.. manche schreiben sich täglich.. manche halt nicht.. das kann man nicht so von aussen beurteilen..

0
@xSunshine

Aber ich glaube bei uns ist es besser nicht so viel zu unternehmen.. sondern auch mal Abstand zu haben.. ich will ja nicht das unsere beziehung kaputt geht

0
@Sunshinegirl94

Das kann man so pauschal nicht sagen mir persönlich würde es reichen wenn mein ex nur zwei mal in der woche mich angerufen hätte als wir noch zusammen wahren und sich ein mal in der Woche sich mal trifft, aber dann auch mal ab und zu eine Woche mal dazwischen auslässt und sich eifach gar nicht trift dan hat man wieder sehnsucht und möchte sich wieder treffen.

0

Ich wünsche Dir alles Gute. Und genieße Deinen Urlaub ein bißchen.

Es schtellt sich die Frage wie nervst du ihn ? Das musst du uns schon sagen sonst können wir dir nich weiterhelfen. Hat schon dein Freund gesagt was genau ihn nervt wenn nein dan solltest du ihn mal darauf ansprechen sonst weist du gar nicht was du endern sollst. Mich hat mal mein exfreund immer generft in dem ehr immer jeden Tag anrief und mich fast vereinahmt hat der wollt mit mir jedes Wochenende mit mir was unternehmen dabei wollte ich auch mal nur ein Wochenende mit meinen anderen Freunden was unternehmen oder ich hatte mal ein mal keinen bock gehabt mit ihm was zu unternehmen da hat er mich dan gefragt warum ich mal heute mit ihm nichts unternehmen möchte der war wie ne klette. Fileicht fühlt er sich ja auch von dir zu sehr vereinnahmt. Ich würde ihn an deiner stelle nicht so heufig anrufen fals es das ist was ihm nervt aber am besten du fragst ihn was ihn nervt und machst das in zu kunft nicht mehr so sehr.

Doch genau das ist es ich rufe ihn zu oft an und möchte mich mit ihm treffen .. am liebsten fast jeden tag

0
@Sunshinegirl94

Dann solltest du fileicht mal dien Anrufe reduzieren und ihn nur 2 mal in der Woche anrufen das hätte ich nämlich von meinen Ex auch mal gerne gewünscht.

0

Wenn er dich wieder sympathisch findet, wirst du dein Ziel erreichen. Quatche wenn du willst mal mit ihm in einer Richtung , die ihn interessiert. Versuche ihn besser zu verstehen und versuche das er dich besser versteht. Gegenseitiges Respekt und Freundlichkeit ist eine Selbstverständlichkeit. Gut , dann ist ja alles klar.

dann passt ihr nicht zusammen ;) glaub mir, spreche von erfahrungen

er sagt dir so lange das dein nerven die beziehung kaputt macht bis er endlich den mut hat schluß zu machen,denn dann muß er keine schuldgefühle haben das er an der trennung schuld ist,außerdem ist er viel zu feige dir die wahrheit zu sagen das er dich garnicht mehr liebt

Ich hoffe mal das es nichts so is !

0

Wie nervst du ihn denn? Das ist die wichtigste aller Fragen. Wenn du klammerst oder dauernd etwas gegen ihn redest ist es nicht so gut, aber wenn du schon nervst, weil du ihn vielleicht auf seine Fehler hinweist, dann hat dein Freun ein Problem, denn dann kann er nicht mit Kritik umgehen.

Zu viel Kritik ist auch nicht gut. Der Mann ist ein Mensch mit allen guten und schlechten Eigenschaften. Kompromisse kann man immer finden, die beide zufriedener machen. In einer Beziehung müssen 2 personen daran arbeiten. Nicht nur eine

0

Ich rufe ihn zu oft an und so.. ja klar er ist auch nicht ganz unschuldig. Ich will aber nicht das unsere Beziehung kaputt geht. Bin jetzt erstmal 2 wochen in italien. Vllt ist das auch mal gut oder?

0
@Sunshinegirl94

Ja, Distanz kann heilsam sein. Auch für Dich, denn es ist auch wichtig, dass Du Deine eigenen Lebensinhalte hast und nicht alles von Deinem 'Freund'abhängt.

0
@WildpinkWitch

Sehnsucht.. ich vermisse ihn einfach immer.. und ich kann verstehen das es ihn nach ner zeit nervt wenn ich immer anrufe und so..

0
@WildpinkWitch

Ich lebe mit meinem Freund schon 6 Jahre zusammen und wir gehen uns nicht auf den Keks, also von wegen Distanz ist das Allheilmittel und am besten für eine Beziehung. Das kann man auch nur sagen wenn man unter 20 ist. Uhd wegen der Kritik: Ich hab ja nicht gesagt, dass nur einer kritisieren darf, aber man sollte es als diese annehmen und dann nicht rummeckern wegen "Du nervst mich aber!"

0
@MilchMaedchen

Keiner hat gesagt, dass Distanz am 'besten' ist, heilsam heisst nicht Alheilmittel. Und in jeder Beziehung ist das individuell! Das kann man nur sagen, wenn man unter 20 ist? Und wenn man über 20 ist, dann ordnet man alles in schwarz-weiß Schubladen ein, oder wie^^

0
@Sunshinegirl94

Warum streitet ihr euch, Sunshinegirl94 muss doch selbst entscheiden, was ihr helfen kann. Es sind Anregungen zum Austesten, was für einen selbst hilfreich ist.

Versuche mal wirklich auch ein eigenes Leben zu führen.... sprich, mit Freundinnen was unternehmen.... und nicht dann den Termin über den Haufen werfen, weil dein Freund gerade dann Zeit hat... Sag ihm dann ruhig, er hat sich vorher nicht gemeldet, also hast du auch mal was geplant, .... Jeder sollte irgendwo sein Leben nicht aufgeben... auch nicht, wenn man mit jemanden zusammen lebt....

0
@Sunshinegirl94

Ihr seid noch jung, redet einfach darüber und wenn ihr euch liebt, dann kriegt ihr das auch hin. Das Du Sehnsucht hast, kann ich verstehen, aber ich verstehe auch, dass es ihn vielleicht nerven könnte, wenn Du andauernd anrufst. Ihr könnt ja auch mal ausprobieren, euch auf Zeiten festzulegen und Du machst was schönes in der Zeit, wenn Du alleine bist.

0
@Ruby1976

Ja das kann ich auch verstehne.. aber wenn ich sage ich werde es ändern sagt er sag das nicht immer das nervt .. ??!

0
@Sunshinegirl94

Offen reden. Frag ihn, wann es ihn nervt, in welcher Situation. Beziehungen zu führen heißt eben auch daran 'arbeiten'. Was für euch beide richtig sein wird, dass zeigt nur die Erfahrung und das ausprobieren.

0
@Ruby1976

Dankeschön :) ich hoffe es wir alles wieder gut.. ich denke auch die 2 wochen abstand werden klarheit bringen und ich hoffe er wird merken das er mich eigentlich vermisst

0

die frage die sich mir dabei stellt ist, inwiefern nervst du ihn?

Ich rufe ihn sehr oft an.. und wenn es nach mir ginge würde ich mich am liebsten jeden Tag mit ihm treffen ^^.. aber ich weiss das ist nicht gut

0
@Sunshinegirl94

Dann ruf ihn einfach mal nicht an, auch wenn es Dir sehr schwer fällt. Du musst Deinem Freund noch Luft zum Atmen lassen.

0
@blondie1705

Ja das versuche ich ja auhc immer wieder.. schaffe es aber leider nich immer.. sobald ich auch sehe, dass er online ist.. kann ich nicht widerstehen und muss ihn IMMER anschreiben..

0
@Sunshinegirl94

Wie wäre es, wenn du dann NUR eine kurze Nachricht hinterlässt. Wie.... hallo mein Schatz ich hoffe es geht dir gut.... und dann nix mehr? Ich kommt mir so vor, als wenn du fast darauf besstehst, dass er dich immer und überall beachtet... Er ist doch noch so jung und entwickelt sich noch...enge ihn nicht ein, dann bist du ihn los.

0

Was möchtest Du wissen?